CosmosDirekt - Die Versicherung.

Diensthaftpflichtversicherung

Auch im Dienst immer auf der sicheren Seite

Diensthaftpflichtversicherung CosmosDirekt
Diensthaftpflicht für Lehrer und Erzieher

Als Lehrer oder Erzieher tragen Sie viel Verantwortung, gerade wenn Ihren Schützlingen mal was passiert. Unsere Berufshaftpflicht­versicherung schützt Sie gegen Schadenersatz­forderungen - auch beim Verlust Ihrer Dienstschlüssel. Zudem sind Sie und Ihre Familie beitragsfrei mit einer Privat-Haftpflicht­versicherung geschützt.

Diensthaftpflichtversicherung: Wichtigste Fakten

Schützt Sie gegen Schadenersatz­forderungen - auch beim Verlust Ihrer Dienst­schlüssel.

  • Der Verlust von Dienst­schlüsseln ist bis zu 25.000 € mitversichert
  • Sie und Ihre Familie sind beitragsfrei mit der Privat-Haftpflicht­versicherung geschützt

Sie können eine Selbstbeteiligung von 250 Euro vereinbaren und profitieren von einem hohen Spareffekt.

Sie erhalten Ihr Geld innerhalb von 7 Tagen, sobald uns alle für die Bearbeitung Ihres ersatzpflichtigen Schadens notwendigen Informationen vorliegen. Ansonsten erhalten Sie 50 € extra!

Mehr Informationen

TOP PREIS-LEISTUNGS-VERHÄLTNIS
  • Günstige Beiträge: Sie sparen jeden Monat bares Geld, da wir als Direktversicherer unsere Kostenvorteile direkt an Sie weitergeben.
  • 24/7 Service und Beratung: Wir sind rund um die Uhr für Sie da und beraten Sie kompetent. Wie und wann Sie wollen.
  • Tarif-Optionen: Sie haben beim Abschluss der Dienst-Haftpflichtversicherung die Wahl zwischen dem umfassenden Basis-Schutz und dem Comfort-Schutz mit vielen Extras.
Diensthaftpflicht schützt vor hohen Kosten

Lehrer und Erzieher sind verpflichtet, die Sicherheit ihrer Schützlinge jederzeit zu gewährleisten. Damit tragen Sie eine besonders hohe Verantwortung bei Ausübung Ihrer beruflichen Tätigkeit. In der Praxis ist es aber kaum möglich, die Kinder ständig im Auge zu behalten.

Eine besondere Herausforderung ist beispielsweise die Aufsichtspflicht während der Pausen, beim Sportunterricht sowie bei Klassenfahrten. In solchen Situationen können Kinder schnell verletzt werden und der Lehrer beziehungsweise der Erzieher muss dafür haften. Die Berufs­haft­pflicht­versicherung springt ein, wenn berechtigte Haftpflichtansprüche aufgrund der Fahrlässigkeit des Lehrers entstehen.

Welche Versicherungssumme
empfehlen Experten

Die Stiftung Warentest empfiehlt eine Mindest­versicherungs­summe von 5 Millionen Euro bei der Privat-Haftpflichtversicherung. Bei CosmosDirekt sind Lehrer und Erzieher bei der Dienst­haftpflichtversicherung im Basis-Schutz mit 5 Millionen Euro und im Comfort-Schutz mit 10 Millionen Euro abgesichert.


Beitrag berechnen

In 1 Minute Ihren Beitrag berechnen.

Jetzt abschließen

Einfach und schnell online abschließen.

  • 1 Basis-Schutz mit 250 € Selbstbeteiligung, Vertragslaufzeit 10 Jahre, mtl. Aufwand bei jährlicher Zahlungsperiode.

Doppeltes Sicherheitspolster: Der Comfort-Schutz

Sie haben beim Abschluss der Diensthaftpflichtversicherung die Wahl zwischen dem umfassenden Basis-Schutz und dem Comfort-Schutz mit vielen Extras.

Leistungen
BasisComfort
Pauschal für Personen- und Sachschäden5 Mio. €10 Mio. €
Vermögensschäden250.000 €1 Mio. €
Verlust von Dienstschlüsseln (Selbstbeteiligung 250 €)10.000 €25.000 €
Erteilung von Experimentalunterricht (auch mit radioaktiven Stoffen)
Leitung und/oder Beaufsichtigung von Schüler- oder Klassenreisen sowie Schulausflügen und damit verbundenen Aufenthalten in Herbergen und Heimen, auch bei vorübergehendem Auslandsaufenthalt bis zu einem Jahr
Erteilung von Nachhilfestunden
Tätigkeit als Kantor und/oder Organist
Privat-Haftpflichtschutz

Beitrag berechnen

In 1 Minute Ihren Beitrag berechnen.

Jetzt abschließen

Einfach und schnell online abschließen.

Das sagt das Gesetz:

Das Bürgerliche Gesetzbuch regelt die Pflicht einer jeden Person, für verursachte Schäden zu haften (§ 823 BGB):

„Wer vorsätzlich oder fahrlässig das Leben, den Körper, die Gesundheit, die Freiheit, das Eigentum oder ein sonstiges Recht eines anderen widerrechtlich verletzt, ist dem anderen zum Ersatz des daraus entstehenden Schadens verpflichtet.“

Dieser Satz kann weitreichende Folgen haben: Denn der Verursacher haftet grundsätzlich in unbegrenzter Höhe und mit seinem ganzen jetzigen und zukünftigen Vermögen. Eine Schadenersatzforderung kann zur Existenzfrage werden.

Die Absicherung mit einer Haftpflichtversicherung, Berufshaftpflicht bzw. Diensthaftpflicht ist daher besonders wichtig.

Private Haftpflichtversicherung: Was ist das?

Der oben genannte Gesetzestext kann weitreichende Folgen haben: Denn der Verursacher haftet grundsätzlich in unbegrenzter Höhe und mit seinem ganzen jetzigen und zukünftigen Vermögen. Eine Schadenersatzforderung kann zur Existenzfrage werden.

Die Absicherung mit einer privaten Haftpflicht, Berufshaftpflicht bzw. Diensthaftpflicht ist daher besonders wichtig, da die Haftpflichtversicherung diesen Schadenersatz für Sie übernimmt und Ihnen in solchen Fällen Ihre Existenz sichert.

Anders als die KFZ-Haftpflicht handelt es sich bei der privaten Haftpflicht nicht um eine gesetzlich vorgeschriebene Versicherung. Die Verbraucherschützer sind sich jedoch einig, dass jeder durch eine Haftpflichtversicherung geschützt sein sollte.

Unsere Diensthaftpflichtversicherung schützt Sie und alle mitversicherten Personen vor Schadenersatzansprüchen. Die Diensthaftpflicht

  • kommt für Schadenersatzforderungen auf, die aus Ihrem Dienstverhältnis resultieren
  • wehrt unberechtigte Forderungen für Sie ab
  • leistet bei vorübergehendem Auslandsaufenthalt:
    - weltweit bis zu 3 Jahren
  • leistet bereits ab Antragseingang. CosmosDirekt springt im Versicherungsfall bereits ein, obwohl Ihr Versicherungsantrag noch in Bearbeitung ist1
  • 1 Bis zum in der Police angegebenen Vertragsbeginn sind Sie grundsätzlich vorläufig mit 250.000 € bei Personenschäden und 75.000 € bei Sach- und Vermögensschäden versichert. Voraussetzung: Der Vertragsbeginn darf nicht später als 2 Monate nach Antragstellung liegen.

Bei der Diensthaftpflichtversicherung von CosmosDirekt ist der Verlust von Dienstschlüsseln bis zu 25.000 € mitversichert. Zudem sind Sie und Ihre Familie beitragsfrei mit der privaten Haftpflichtversicherung geschützt.

Lehrer und Erzieher können sich mit unserer Berufshaftpflichtversicherung absichern. Zudem sind alle Familienmitglieder beim Versicherungsnehmer in der beitragsfreien Privathaftpflicht mitversichert.
Das sind der Lebens-/Ehepartner und die Kinder, die in häuslicher Gemeinschaft mit dem Versicherungsnehmer leben. Wenn Ihr Partner Lehrer, Erzieher oder Kindergärtner ist und Sie ihn in Ihrer Berufshaftpflichtversicherung mitversichern wollen, rufen Sie uns bitte unter der Service-Nummer 0681 - 9 66 68 60 an.

Wichtig bei Kindern:

  • Unverheiratete Kinder sind in der Privathaftpflicht (Familientarif) versichert. Für volljährige Kinder besteht Versicherungsschutz, wenn diese in der Schul- oder Berufsausbildung sind. Dies gilt auch, wenn sie nicht mehr bei den Eltern wohnen.
  • Wenn eine Lehre oder Studium nach der Erstausbildung auf diese aufbaut, ist das Kind weiterhin bei den Eltern mitversichert. Auch übliche Wartezeiten zwischen einzelnen Ausbildungsabschnitten sind versichert.
  • Schließt sich unmittelbar an das Ende der Ausbildung eine Arbeitslosigkeit an, ist das volljährige Kind bis zu einem Jahr mitversichert. Das Kind muss in diesem Fall bei den Eltern wohnen und jünger als 30 Jahre alt sein.
  • Durch unsere Kinder-Schadenklausel sind auch Schäden mitversichert, die Kinder unter 7 Jahren (im fließenden Straßenverkehr unter 10 Jahren) verursachen. Ohne Prüfung der Aufsichtspflicht übernehmen wir Schäden bis zu 5.000 € im Basis-Schutz bzw. 25.000 € im Comfort-Schutz.
  • Nicht mitversichert sind Kinder, sobald sie verheiratet sind oder bereits im Beruf arbeiten oder gearbeitet haben. Bei Aufnahme eines Studiums nach Berufstätigkeit ist eine eigene Haftpflichtversicherung nötig.

Wenn durch die Fahrlässigkeit von Lehrern beziehungsweise Erziehern im öffentlichen Dienst ein Haftpflichtschaden entsteht, dann zahlt immer zuerst der Staat. Handelt es sich aber um eine grobe Fahrlässigkeit, nimmt der Staat den Lehrer beziehungsweise Erzieher in Regress. Das bedeutet, dass der entstandene Schaden dem Staat zurückerstattet werden muss. Daher ist der Abschluss einer Diensthaftpflichtversicherung wichtig.

  • Die Vorteile des Comfort-Schutzes prüfen
  • Bis zu 10 % Rabatt durch längere Laufzeiten sichern
  • Mit der Selbstbeteiligung von 250 € sparen. Sie zahlen Bagatellschäden selbst und profitieren dadurch von einem hohen Spareffekt bei den Beiträgen.

Unser Schaden-Service ist 24 Stunden telefonisch unter 0681-9 66 68 32 persönlich für Sie da. Unsere professionellen Schaden-Sachbearbeiter kümmern sich um Sie und Ihren Schaden. Dabei klärt sich oft vieles, was kurz zuvor noch für Verunsicherung sorgte. Sie kommen damit auch Ihrer Pflicht nach, Ihre Versicherung möglichst umgehend zu informieren. Oder melden Sie Ihren Schaden einfach online.

Sie sollten auch keinen Haftpflichtanspruch der geschädigten Person an Sie anerkennen oder vorab eine Zahlung leisten. Sobald Schadenersatzforderungen auf Sie zukommen, sprechen Sie bitte zuerst mit uns.

Darauf geben wir unser Wort: Sollten Sie Ihr Geld nicht innerhalb von 7 Tagen erhalten, bekommen Sie 50 € extra von uns. Die Frist beginnt, sobald uns alle Unterlagen vorliegen.

Deutschlands größter Direktversicherer CosmosDirekt verbindet langjährige Beratungskompetenz mit zeitgemäßem Direktvertrieb.

„Direkt“ steht für direkte Beratung und direkte Kostenvorteile. Vor allem die Abschluss- und Verwaltungskosten sind besonders niedrig. Das bedeutet: Sie zahlen für hohe Leistungen deutlich geringere Beiträge.

Zusammen mit unserer kompetenten Telefonberatung und dem freundlichen Service macht uns das zu Ihrem idealen Partner.

Online Kündigungsservice

Mit unserem online Kündigungsservice ist wechseln jetzt ganz einfach. Mit nur einem Klick können Sie Ihre bisherige Versicherung kündigen und zu uns wechseln.

  1. Bitte füllen Sie das Kündigungsformular aus und prüfen Sie Ihre Eingaben.
  2. Wir faxen Ihre Kündigung für Sie an den bisherigen Versicherer. Alternativ können Sie Ihre Kündigung auch per Post verschicken.
  3. Auf Wunsch erhalten Sie Ihr Kündigungsschreiben per E-Mail.
Allgemeine Kündigungsfrist

Eine Haftpflichtversicherung können Sie meistens 3 Monate vor dem Vertragsablauf kündigen. Verträge mit mehr als 3 Jahren Laufzeit können zum Ende des 3. Jahres erstmals und in der Folge jährlich gekündigt werden.

Wechsel bei Beitragserhöhung

Werden Ihre Versicherungsbeiträge zur Haftpflichtversicherung erhöht, ist ein sofortiger Wechsel möglich, wenn Sie innerhalb eines Monats kündigen.


Beitrag berechnen

In 1 Minute Ihren Beitrag berechnen.

Jetzt abschließen

Einfach und schnell online abschließen.

4,4
Sterne von unseren Kunden
bei 1423 Bewertungen (Stand: 22.07.2016)

Beitrag berechnen

In 1 Minute Ihren Beitrag berechnen.

Jetzt abschließen

Einfach und schnell online abschließen.