Baumhaushotel

Lifestyle

Außergewöhnliche Reiseziele – Gehörst Du zu den 10 %?

Du willst endlich mal wieder verreisen. Aber wohin? In der Umfrage von Statista aus dem Jahr 2021 hat sich ergeben, dass nur 10 %1 der Urlauber einen Aktivurlaub planen. In Europa gibt es sehr viele außergewöhnliche Reiseziele – egal, ob Du allein, mit Freunden oder Deiner Familie verreisen möchtest.

Wir zeigen Dir Orte, die Du entdecken kannst.

Abenteuer für Anfänger

Übernachten im Baumhaus

Eine Nacht im Baumhaus zu verbringen war von vielen schon ein Kindheitstraum.
Wie wäre es, wenn Du eine Nacht im Baumhaushotel übernachtest und dabei Wölfe, Alpakas und Ziegen sehen könntest? Du schläfst in fünf Meter Höhe und kannst direkt aus Deinem Zimmer im Baumhaus die Wölfe beobachten. Auf dem Gelände gibt es einen Wasser- und Abenteuerspielplatz, auf dem sich die Kinder austoben können. Dieses Reiseziel eignet sich perfekt für einen Familienausflug.

Paar auf Terasse im Baumhaus

Schlafen in einer Hängematte an der Saarschleife (Cloefhänger)

Diese Übernachtung bringt eine atemberaubende Aussicht mit sich. Du schläfst in Hängezelten in zwei bis drei Metern Höhe. Nach einer Wanderung durch den Naturpark kannst Du am Lagerfeuer entspannen und die Aussicht genießen. Am nächsten Morgen siehst Du wie der Nebel das Tal hochsteigt und fühlst Dich, als würdest Du über den Wolken schweben. Übernachtest Du gerne in der Natur und bist zudem schwindelfrei, dann sollte diese Übernachtung unbedingt auf Deiner Reiseliste stehen.

Beachte: Diese Art von Übernachtung ist erst ab 16 Jahren erlaubt. Außerdem ist Trittsicherheit und Schwindelfreiheit Voraussetzung.

Saarschleife

Eine Nacht im Gefängnis in Bayern verbringen

Den Urlaub im Gefängnis verbringen – überleg Dir das mal. Ein Hotel in Bayern hat ein altes stillgelegtes Gefängnis in ein Hotel umgebaut. Dabei sind Wände, Gänge und Türen im ursprünglichen Stil des Gefängnisses erhalten geblieben. Die Zellen wurden so modernisiert, dass Du Dich wohlfühlst, wenn Du Dich im Zimmer einsperrst.

Möchtest Du aus Deiner Zelle raus, bietet Dir dieser Ort als Abwechslungsmöglichkeit verschiedene Radwege und eine großartige Landschaft zum Spazieren an.

Gefängnis

Reisen mit Nervenkitzel

Schwimmen mit Orcas und Buckelwalen in Norwegen

Wie oft hat man die Möglichkeit einem Orca oder einem Buckelwal zu begegnen? -In Norwegen ist dies möglich. Du paddelst in einer Gruppe mit einem Kajak aufs offene Meer hinaus. Das Abenteuer startet. Dir begegnen möglicherweise sehr viele Meerestiere – Delfine, Robben, Wale. Du kannst den Orcas und den Walen von nahem beim Schwimmen aus Deinem Kajak heraus zusehen. Verbunden mit viel Nervenkitzel bleibt Dir diese Reise sicherlich lange in Erinnerung.

Orca im Meer

Bären-Safari in Südslowenien

Sobald das Wetter im April besser wird, können Naturliebhaber den slowenischen Wald erkunden. Dieser Ausflug beinhaltet nicht nur eine Wanderung, sondern auch die Beobachtung der heimischen Bären im Wald. Begleitet wirst Du von einem professionellen Guide. Dieser nimmt Dich mit in die Tierwelt. In Beobachtungshütten kannst Du nach der Wanderung die Bären beobachten.

Beachte: Kinder unter zehn Jahren können an diesem Ausflug nicht teilnehmen. Bei dieser Reise ist viel Geduld gefragt. Außerdem wird die Wanderstrecke zu Fuß zurückgelegt, was für kleine Kinder eine zu große Herausforderung ist.

Bär im Wald

Rafting beim Königssee (Urlaub auf wilden Gewässern) in den Alpen

Dieses Urlaubsziel befindet sich in den Alpen zwischen hochaufragenden Bergen – für Adrenalinjunkies ein perfektes Reiseziel. Hier stehen viele Möglichkeiten zur Verfügung, damit auch Du Deinen Adrenalinkick bekommst. Am Königssee gibt es ein Aktiv-Outdoorcenter, das unter anderem eine Rafting-Tour anbietet. Diese Tour setzt sich aus verschiedenen Teilzielen zusammen. Die Wildwasserbahn ist ein echtes Abenteuer und das Gumpenspringen2 ist ein weiteres Highlight der Tour.

Auch Kinder ab zehn Jahren können an ausgewählten Aktionen teilnehmen.

Abenteuer für Fortgeschrittene

Base-Jumping in Norwegen

Die Felswand „Kjerag“ lockt viele Base-Jumper durch die Höhe an. Beim Base-Jumping springst Du vom Felsen in die Schlucht und öffnest während dem Flug Deinen Fallschirm- ein echter Adrenalinkick. Du befindest Dich dabei mehrere Sekunden im freien Fall und schwebst anschließend mit dem Fallschirm zu Boden.

Beachte: Diese Sportart ist sehr gefährlich und würden wir aus Sicherheitsgründen nicht empfehlen!

Basejumping

Canyoning in der Schweiz

Du kletterst Felsen hoch, erkundest Schluchten oder springst ins tiefe Wasser – Action pur! In der Schweiz gibt es viele Schluchten und Felsen zu erkunden. Die Canyoning-Touren sind an verschiedene Schwierigkeitsgrade geknüpft, sodass auch mutige Anfänger teilnehmen können.

Trotzdem sollte Dir bewusst sein, dass es sich um ein gefährliches Abenteuer handelt, das wir vor allem mit Kindern nicht empfehlen würden!

Fazit

Es gibt viele wunderschöne und außergewöhnliche Orte in Europa.
Wir als Versicherer raten Dir von einigen abenteuerlichen Ausflügen ab, wünschen Dir aber trotzdem viel Spaß beim Ausprobieren.

Reise­rück­tritts- und Abbruchversicherung­

Reiserücktrittsversicherung & Reiseabbruchversicherung von CosmosDirekt

Du wirst leider krank und bist nicht fit genug für Deinen Aktivurlaub? Wir können Dich zwar nicht gesund zaubern, aber zumindest sorgen wir dafür, dass Du nicht auf den Kosten der Reise sitzenbleibst. Mit unserer Reiserücktritts- und -abbruchversicherung sorgen wir für eine schnelle Erstattung der Kosten. Damit Du Deinen Trip bald nachholen kannst – ohne draufzulegen

  • 1

    https://de.statista.com/statistik/daten/studie/171447/umfrage/art-der-urlaubsreisen/

  • 2

    Eine Gumpe ist eine tiefe Stelle in Wasserläufen und Seen.
    https://www.duden.de/rechtschreibung/Gumpe

Artikel teilen

Entdecke weitere Geschichten

Frau trinkt Kaffee und surft am Handy und am Laptop.

Alle Artikel zu Tipps & Sparen

Weiterlesen

Ein älterer Mann zeigt sein Kennzeichenschild

Alle Artikel zur Autoliebe

Weiterlesen

Eltern liegen mit ihren zwei Kindern im Bett eines Vans

Alle Artikel zur Familienliebe

Weiterlesen

Nachhaltig vorsorgen mit Smart-Invest von CosmosDirekt

Alle Artikel zur Nachhaltigkeit

Weiterlesen

NEO-Team

Alle Artikel zu eSports

Weiterlesen

Familie in der Natur

Alle Artikel zu Engagement

Weiterlesen

Alle Artikel zu Versicherungschinesisch

Weiterlesen

Jetzt zum Newsletter anmelden

Deine Vorteile:

  • Du verpasst keine Artikel mehr
  • Abwechselnde und spannende Themen
  • Kostenlos und jederzeit einfach abbestellbar
Über die Autorin
Alisa

Seit 2019 als Marketing Managerin im Social Media-Team der CosmosDirekt, war zwei Jahre lang neben ihrem Master-Studium in Betriebswirtschaftslehre als Werkstudentin in der Marketing-Abteilung tätig.