Übergabe E-Auto: Oliver Nicolai

Nachhaltigkeit

Alltag mit dem E-Auto: Interview mit Oliver Nicolai

Oliver ist ein richtiger Pionier: Als im September 2020 die ersten VW ID.3 ihre neuen Besitzer fanden, war er der erste Kunde überhaupt, der sein neues Elektroauto in der Wolfsburger Autostadt abholen durfte. Wie er das erlebt hat, wieso er den VW ID.3 so schätzt und was er für den E-Auto-Kauf rät, verrät Oliver uns im Interview.

­Anmerkung zum Interview: Im Interview nennt Oliver mehrmals die Jahreszahl 2011. Hierbei handelt es sich um ein Versehen. Die richtige Jahreszahl ist 2019.

Alltag mit dem E-Auto

Oliver ist sehr an technischen Neuerungen interessiert. Beim Thema Neuwagenkauf war für ihn deshalb schnell klar, dass es ein Fahrzeug mit Elektroantrieb wird. Seine Wahl fiel auf den VW ID.3, den ersten Volkswagen, der tatsächlich als E-Auto gebaut und geplant wurde und nicht nur die umgebaute Variante eines Verbrenners ist, wie zum Beispiel der VW e-Golf.

Beim Launch des neuen E-Autos von VW war Oliver von Anfang an mit dabei. Im Interview erzählt er, dass er schon beim Start des Pre-Bookings im Mai 2019 von dem Auto begeistert war und wie er 2019 und 2020 jeden Schritt der Veröffentlichung miterleben durfte – von der Vorstellung des Fahrzeugs auf einem exklusiven Event bis zur Abholung in der VW-Autostadt in Wolfsburg. Für ihn ein ganz besonderer Höhepunkt: Er war der erste Kunde, der in der Autostadt seinen nagelneuen VW ID.3 in Empfang nahm.

Für ihn ist der ID.3 das erste E-Auto – und er möchte es nicht mehr missen. Die geringe Lautstärke des Fahrzeugs und seine Spritzigkeit imponieren ihm. Im Interview zählt er die Vorteile seines ID.3 auf, sagt aber auch offen, welche Herausforderungen es für ihn am Anfang gab. Zurück zum Verbrenner möchte er trotzdem nicht.

Wer nach dem Interview auf den Geschmack gekommen ist, für den hat Oliver auch ein paar handfeste Tipps parat. Er erzählt, was Du beim Kauf eines E-Autos beachten solltest und wie Du Dein elektrisch angetriebenes Fahrzeug am besten versicherst. Denn dabei gibt es einiges zu beachten, was bei einem Verbrenner normalerweise keine Rolle spielt – die teure Batterie etwa.

Ihr findet Oliver auch online auf Twitter, Instagram und Facebook.

Du hast Dir ein Elektroauto zugelegt oder stehst kurz vor der Kaufentscheidung? Bei CosmosDirekt gibt es tolle Sparmöglichkeiten:
Die Kfz-Prämie für reine Elektroautos, Plug-in-Hybride und Brennstoffzellenautos ist 10 % günstiger als bei anderen Fahrzeugen. Hier erfährst Du mehr.

Viele Vorteile für E-Autos & Plug-in Hybride

Die Autoversicherung für Elektroautos und Plug-in Hybride vom Testsieger CosmosDirekt.
  • 10 % Nachlass auf den Kfz-Beitrag
  • Viele Zusatzleistungen in der Teilkasko
  • Rundum-Schutz für den Antriebs-Akku in der Vollkasko
  • Besonderer Vorteil für reine E-Autos: Bis zu 350 Euro THG-Prämie über unseren Partner greenAir

Artikel teilen

Entdecke weitere Geschichten

Frau trinkt Kaffee und surft am Handy und am Laptop.

Alle Artikel zu Tipps & Sparen

Weiterlesen

Ein älterer Mann zeigt sein Kennzeichenschild

Alle Artikel zur Autoliebe

Weiterlesen

Eltern liegen mit ihren zwei Kindern im Bett eines Vans

Alle Artikel zur Familienliebe

Weiterlesen

Alle Artikel zu Lifestyle

Weiterlesen

NEO-Team

Alle Artikel zu eSports

Weiterlesen

Familie in der Natur

Alle Artikel zu Engagement

Weiterlesen

Über die Autorin
Sabrina

Seit 2006 bei CosmosDirekt. Hat nach einer Ausbildung zur Versicherungskauffrau ein berufsintegriertes BWL-Studium absolviert und ist nun als Online Marketing Managerin für Suchmaschinenmarketing zuständig.