CosmosDirekt - Die Versicherung.

Klickstrecken "Auto und Mobilität"

Klickstrecke: "Der Lenz ist da" – In 10 Schritten zum frühlingsfitten Fahrzeug

Endlich Frühling! Vorbei die Zeit der vereisten Autoscheiben und verschneiten Straßen. Milde Temperaturen machen Lust auf eine Spritztour ins Grüne. Bevor sich Ausflügler ins Fahrvergnügen stürzen, ist ein gründlicher Frühjahrsputz für das Auto empfehlenswert. Frank Bärnhof, Kfz-Versicherungsexperte bei CosmosDirekt, erklärt, wie Sie Ihr Fahrzeug in 10 Schritten fit für den Frühling machen.

Zur Klickstrecke


Klickstrecke: "Gefahr auf vier Rädern" – Die häufigsten Verkehrssünden der Deutschen in Bildern

Geschwindigkeitsüberschreitung, Sekundenschlaf oder mangelnde Kenntnis der Verkehrsregeln: Viele deutsche Autofahrer sind nicht immer vorbildlich auf den Straßen unterwegs und gefährden so sich selbst und andere Verkehrsteilnehmer. Im Auftrag von CosmosDirekt hat das Meinungsforschungsinstitut forsa deutsche Autofahrer zu ihrem Verhalten am Steuer befragt. In der Klickstrecke zeigen wir die häufigsten Verstöße.

Zur Klickstrecke


Klickstrecke: "Die Top Ten der Autopannen in Deutschland"

Blinkende Warnleuchten, Motorstottern, Rauchbildung: Autopannen können sowohl im Alltag als auch auf Urlaubsreisen für viel Stress und Ärger sorgen.Gründe gibt es unzählige. Die Auswirkungen reichen von gefährlich über teuer bis hin zu einfach nur lästig. CosmosDirekt hat im Rahmen einer repräsentativen forsa-Umfrage deutsche Autofahrer zu ihren Pannenerfahrungen befragt.

Zur Klickstrecke


Klickstrecke: "Beziehungsstress im Auto"

Es ist der Klassiker: Gemeinsame Autofahrten sorgen bei vielen Paaren schon mal für Unmut. Vor allem auf langen Strecken – unterwegs in den Urlaub zum Beispiel – gibt es Anlässe für Streitigkeiten. Im Auftrag von CosmosDirekt hat das Marktforschungsinstitut forsa in Deutschland 1.310 Autofahrer ab 18 Jahren, die in einer Partnerschaft leben, zu den konfliktträchtigsten Situationen während der Autofahrt gefragt. In unserer Bilderstrecke zeigen wir, worüber sich Frauen und Männer häufig beschweren, wenn der Partner am Steuer sitzt.

Zur Klickstrecke