CosmosDirekt - Die Versicherung.

„Grüne Mobilität“

27 Prozent der Deutschen, die in den kommenden zwölf Monaten ein Auto kaufen möchten, legen Wert auf innovative Antriebstechnologien

23.03.2015 - Zahl des Tages

Mehr als jeder vierte potenzielle Autokäufer (27 Prozent) achtet bei der Anschaffung eines neuen Wagens auf innovative Antriebstechnologien – zum Beispiel Hybridantriebe. Das hat jetzt eine repräsentative forsa-Umfrage im Auftrag von CosmosDirekt ergeben.1 Diese Antriebstechnologien sind dabei vor allem Befragten unter 35 Jahren wichtig: Hier achtet sogar fast jeder dritte Interessent (30 Prozent) auf einen innovativen Antrieb.

Beim Autokauf ist (sehr) wichtig:

InsgesamtUnter 35-Jährige35- bis 54-Jährige55 Jahre und älter

Elektromotor

10 %

15 %

10 %

7 %

Innovative Antriebstechnologien

27 %

30 %

26 %

25 %

Innovative Fahrassistenzsysteme

44 %

37 %

42 %

51 %

Testergebnisse

58 %

47 %

57 %

69 %

Marke, Hersteller

63 %

68 %

57 %

68 %

Design, Aussehen

66 %

74 %

64 %

62 %

Motorleistung

67 %

71 %

62 %

71 %

Platz, Raumangebot

82 %

69 %

89 %

85 %

Kraftstoffverbrauch

90 %

83 %

89 %

96 %

Sicherheit, Sicherheitsausstattung

93 %

89 %

92 %

96 %

Kaufpreis

94 %

92 %

95 %

94 %

Qualität

96 %

94 %

97 %

98 %

Zuverlässigkeit

97 %

93 %

99 %

99 %

  • An 100 Prozent fehlende Angaben =„weiß nicht“

  • 1 Repräsentative forsa-Umfrage „Meinungen zum Autokauf“ im Auftrag von CosmosDirekt. Im März 2015 wurden 601 Bundesbürger


Weitere Informationen zum Thema

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann empfehlen Sie ihn gerne weiter!


Pressekontakt CosmosDirekt

Stefan Göbel