CosmosDirekt: Kundenbestand im Bereich Sachversicherungen wächst auf eine Million

21.09.2017 - Pressemitteilung

  • Wachstum vor allem im Bereich Kfz-Versicherungen
  • Digitale Versicherungslösungen verbessern Schutz der Kunden
  • Zusätzlicher Personalbedarf in der Kundenbetreuung

Der in Saarbrücken ansässige Versicherer, CosmosDirekt, verzeichnet im Bereich Sachversicherungen ein starkes Kundenwachstum. So konnte der zur Generali in Deutschland gehörende Direktversicherer aktuell seinen millionsten Kunden im Bereich Komposit begrüßen: Dabei handelt es sich um eine Neukundin aus Schleswig-Holstein, die ihren PKW bei CosmosDirekt versichert hat. Die Kundin kann sich über eine Einladung zu einem Wochenende in Hamburg für die ganze Familie freuen.

Starkes Kundenwachstum im Bereich Sachversicherungen
CosmosDirekt verzeichnete in den vergangenen Jahren einen kontinuierlichen Anstieg der Neukunden: Damit greift die im Jahr 2014 ausgerufene Komposit-Offensive, mit der das Unternehmen insbesondere in diesem Produktsegment deutlich an Gewicht gewinnen will. Wesentlicher Treiber für das starke Wachstum sind die Produkte in der Kfz-, Hausrat- und privaten Haftpflichtversicherung. Mehr als die Hälfte der Neukunden schließen eine Kfz-Versicherung ab. Der Kundenbestand ist im Bereich Sachversicherungen erstmals auf eine Million gestiegen.

Mit smarten Versicherungslösungen weiteres Wachstum generieren
Als führender Online-Versicherer steht CosmosDirekt für eine neue Generation von Produkten und innovativen Services. So hat das Unternehmen im Rahmen der Smart-Insurance-Offensive der Generali in Deutschland bereits Ende 2016 speziell für junge Autofahrer bis 28 Jahre den Telematiktarif BetterDrive in der Kfz-Versicherung eingeführt. Dieser ermöglicht in Abhängigkeit des individuellen Fahrstils eine besonders günstige Versicherung.
Auch für den Schutz des Eigenheims und der Wohnung schafft CosmosDirekt neue Lösungen: Seit Anfang 2016 können Kunden bei Abschluss einer Hausratversicherung ein Sicherheitspaket für Einbruchschutz des Kooperationspartners Devolo erhalten. Im Jahr 2017 wurde das Angebot an smarten Versicherungslösungen erweitert. Kunden können den Brandschutz ihres Heims durch den Erwerb eines vergünstigten Rauch- und Kohlenmonoxidmelders des Kooperationspartners Nest verbessern. Mit intelligenten Smart Home Technologien unterstützt CosmosDirekt seine Kunden dabei, die Sicherheit in Haus und Wohnung präventiv zu erhöhen. Ein umfangreicher Versicherungsschutz rundet den Kundenbedarf ab.

„Es freut uns sehr, dass unsere Produkte und Services von unseren Kunden so gut angenommen werden. Als größter deutscher Direktversicherer und Marktführer in der Risikolebensversicherung können wir mit dem starken Wachstum im Bereich Sachversicherungen in Zeiten schwächelnder Kapitalmärkte die Kraft des Unternehmens nachhaltig stärken. Dies bedeutet aber auch, dass wir zum Beispiel in den Bereichen Kundenservice und Schadenregulierung unsere Kapazitäten um zusätzliche Arbeitsplätze erweitern werden“, sagt Dr. David Stachon, Vorstandsvorsitzender von CosmosDirekt.


Weitere Informationen zum Thema

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann empfehlen Sie ihn gerne weiter!


Pressekontakt CosmosDirekt

Stefan Göbel