CosmosDirekt - Die Versicherung.

27 Prozent der Smartphone Besitzer haben mehr als 30 Apps auf ihrem Gerät

19.08.2013 - Zahl des Tages

CosmosDirekt

Für viele Deutsche ist das Smartphone zum unentbehrlichen Lebensbegleiter geworden. Dies nicht zuletzt dank hunderttausender mobiler Anwendungen (Apps), die inzwischen am Markt bereitstehen. 27 Prozent der Smartphone- und Tablet-Nutzer scheinen das Downloaden von Apps sportlich zu sehen. Sie haben mehr als 30 Apps auf ihren Geräten. Die Mehrheit nutzt aber nur weniger als die Hälfte davon. Jeder Vierte (24 Prozent) geht mit den mobilen Anwendungen sparsam um und gibt an, dass er maximal 10 Apps besitzt. Das ergab eine aktuelle forsa-Studie zum Onlineverhalten der Deutschen im Auftrag von CosmosDirekt unter 1.009 Internetnutzern zwischen 18 und 65 Jahren.


Weitere Informationen zum Thema

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann empfehlen Sie ihn gerne weiter!


Pressekontakt CosmosDirekt

Stefan Göbel