Bedarfs-Check

Welche Versicherungen brauche ich?

Hey, schön, dass Du da bist und das Thema Versicherungen angehen möchtest. Wir arbeiten gerade daran, Dir einen Bedarfs-Check zur Verfügung zu stellen. Das dauert aber noch ein bisschen... Bis es so weit ist, haben wir Dir hier Infos zu den wichtigsten Absicherungen für Versicherungseinsteiger zusammengestellt:

Welche Versicherungen gibt es...

und welche brauche ich?

Wir unterscheiden zwischen Pflichtversicherungen (gesetzlich vorgeschriebene Versicherungen), die jeder abschließen muss und weiteren wichtigen Versicherungen, die Deinen Schutz ergänzen und abhängig von Deiner persönlichen Situation sind.

Pflichtversicherungen

Kfz-Haft­pflicht­versicherung

Jeder, der ein Auto bei der Zulassungs­stelle anmelden möchte, kann das nur mit einem Nachweis der Kfz-Haft­pflicht machen. Diese übernimmt, wenn Du einen Autounfall verursachst, die Kosten für Sach- und Personenschäden des Geschädigten. Um Dein eigenes Fahrzeug abzusichern, gibt es noch die Teilkasko- und Vollkaskoversicherung.

Mehr Infos zur Kfz-Versicherung

Hunde-Haft­pflicht­versicherung

Wenn Du einen Hund hast, brauchst Du in einigen Bundesländern eine Hunde-Haft­pflicht­ (Tierhalter-Haft­pflicht). Diese schützt Dich, wenn Dein Hund einem anderen einen Schaden zufügt. Beispiels­weise wenn er auf die Straße rennt und dadurch einen Verkehrsunfall verursacht.

Mehr Infos zur Tierhalter-Haftpflichtversicherung

Tierhalterhaftpflicht für Hunde und Katzen - CosmosDirekt

Weitere wichtige Versicherungen

Privat-Haft­pflicht­versicherung

Die Privat-Haftpflicht schützt Dich vor hohen Kosten, die bei Schaden­ersatz­forderungen von Dritten auftreten. Wenn Du anderen einen Schaden zufügst, haftest Du mit Deinem privaten Vermögen. In der Privat-Haftpflicht sind Sach-, Personen- und Vermögensschaden versichert. Kinder sind meist bis zum 18. Lebens­jahr bei ihren Eltern mitversichert. Bei anschließender Erst-Ausbildung oder Erst-Studium verlängert sich der Schutz.

Mehr Infos zur Privat-Haftpflichtversicherung

Hausratversicherung

Bei der Hausratversicherung geht es um Dein Hab und Gut in Deinem Haus oder Deiner Wohnung. Dazu gehören z. B. Möbel, Elektronik und Kleidung. Bildlich gesehen: Stelle Dein Haus oder Deine Wohnung auf den Kopf – alles, was herunterfällt, zählt zum Versicherungsschutz der Hausratversicherung. Sie leistet bei Brand/Feuer, Blitzschlag, Einbruch/Diebstahl, Hagel/Sturm und Leitungswasser/Rohrbruch. Weitere Absicherungen wie z. B. Starkregen und Hochwasser können dazu gebucht werden.

Mehr Infos zur Hausratversicherung

Erklärvideo zum Thema Hausratversicherung (Vorschaubild)

Berufs­unfähigkeits­versicherung

Die Berufsunfähigkeitsversicherung (BU-Versicherung) sichert Dich finanziell ab, wenn Du nicht mehr in der Lage sein solltest, Deinen Beruf, Ausbildung oder Studium auszuüben. Dies kann zum Beispiel durch Krankheit oder Unfall passieren. Der Staat zahlt im Falle eines Falles nur eine kleine Erwerbs­minderungs­rente, um den finanziellen Ausfall auszugleichen. Deinen bisherigen Lebens­standard kannst Du damit nicht erhalten.

Mehr Infos zur BU-Versicherung

Erklärvideo zum Thema Berufsunfähigkeitsversicherung (Vorschaubild)

Unfallversicherung

Durch die gesetzliche Unfallversicherung hast Du bereits einen kleinen Grundschutz. Dieser greift jedoch nur bei Unfällen am Arbeits­platz, an der Uni, in der Schule oder auf direkten Hin- und Rückwegen. Die private Unfallversicherung schützt Dich immer und überall. Hast Du einen Unfall, wird eine Invaliditäts­leistung gezahlt. Weitere Leistungen, wie eine Unfall­rente oder ein Kranken­haustage- und Genesungs­geld können zusätzlich mit­versichert werden. Aber auch bei z. B. Knochen­bruch und Bergungs­kosten wird was gezahlt.

Mehr Infos zur Unfallversicherung

Was Versicherungseinsteiger noch brauchen könnten

  • Bei der Abfahrt auf einer Piste springt ein Skifahrer von einem kleinen Felsen.

    Auslandskrankenversicherung

    Auch die Auslandskrankenversicherung ist sehr ratsam. Leistungen können im Ausland viel teurer sein als im Heimatland. Sie zahlt die Differenz, die Deine gesetzliche Krankenkasse nicht zahlt und übernimmt sogar Kosten für den Rücktransport.

  • Torjubel

    Reise­rücktritts- und Reise­abbruch­versicherung

    Kannst Du Deine Reise aufgrund von Krankheit nicht antreten oder musst diese aufgrund eines Unfalls abbrechen, zahlt die Reiserücktritts- und Abbruchversicherung zum Beispiel die Stornokosten.

  • Rechtschutzversicherung - Recht haben und Recht bekommen - CosmosDirekt

    Rechtsschutzversicherung

    Hast Du selber schon erlebt - oder kennst es aus den Medien: ein Rechtsstreit kostet schnell viel Geld. Mit einer Rechts­schutz­versicherung musst Du nicht klein beigeben obwohl Du im Recht bist.

Du möchtest zuerst mal alle Rabatte checken?

Schaden melden leicht gemacht

Mach den Rabattcheck und spare bis zu 35 %1!

Mit unserem Rabattchecker checkst Du in nur drei Schritten alle Rabatte und Vorteile, mit denen Du so richtig sparen kannst.

Call us maybe.

Du hast Fragen oder wünschst Dir eine persönliche Beratung auf Augenhöhe? Unsere „Young-Experts“ sind rund um die Uhr für Dich da!

Kontakt Risikolebensversicherung

Einfach ausgezeichnet

Mehr als 1,7 Millionen Kunden

Bis 31.03. empfehlen und bis zu 115 € Prämie sichern*

Du bist zufriedener CosmosDirekt-Kunde oder hast schon viel Gutes über uns gehört? Dann tu’ Dir und Deinen Freunden etwas Gutes und werde zur Cosmic Connection: Empfehle uns weiter und kümmere Dich somit darum, dass Deine Liebsten bestens ab­gesichert sind. Als Dankeschön gibt es eine tolle Prämie von uns!

  • *

    Für die erfolgreiche Empfehlung eines Kunden vom 01.03.2024 bis 31.03.2024 (Verlängerung vorbehalten) erhältst Du bei Empfehlung der D€AL DAYS-Produkte (Privat-Haftpflicht-, Hausrat-, Unfall-, Auto-, oder Risikolebensversicherung ) 15 € on top Empfehlerprämie zu Deiner üblichen Empfehlerprämie (Privat-Haftpflicht-Versicherung : 25 € + 15 €. Hausratversicherung: 25 € + 15 €, Unfallversicherung: 50 € + 15 €, Autoversicherung: 25 € + 15 €, Risikolebensversicherung 100 € + 15 € ). Bitte beachte, dass eine Empfehlung nur dann gewertet wird, wenn die Risikolebensversicherung eine Versicherungssumme von mindestens 100.000 € und die Unfallversicherung eine Vollinvaliditätsleistung von mindestens 300.000 € beinhaltet.

  • 1

    10 % Kundenbonus + 25 % Junge-Leute-Bonus bei den Produkten Privat-Haftpflicht (im Single-Tarif), Hausrat- und Unfallversicherung möglich.