Kundenstimmen zur Schadenregulierung

Datenschutz & Datensicherheit

Cookies & Tools

Infor­ma­tionen und Wider­spruchs­mög­lich­keiten von Analy­se­tools und Dienst­leis­tern

Cookie-Einstellungen

Ihre bei uns getroffenen Cookie Einstellungen können Sie jederzeit einsehen und ändern: Cookie Einstellungen bearbeiten

Nachfolgend erhalten Sie einen Überblick über den Einsatz der von uns verwendeten Cookies und Tools.

Notwendige Cookies gewährleisten die wesentlichen Funktionen und die Sicherheit unserer Website und können nicht deaktiviert werden. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass diese Cookies blockiert oder Sie über diese Cookies benachrichtigt werden. Einige Bereiche der Website funktionieren dann aber möglicherweise nicht.

LivePerson (https://www.liveperson.com/) bietet eine Plattform zum gemeinsamen Webzugriff. Anbieter von LivePerson ist LivePerson mit Sitz in New York, 475 10th Ave, 10018 NY.

Zur Nutzung dieses Co-Browsing-Dienstes werden Cookies gesetzt: Der Session-Cookie (LPSessionID) wird beim Schließen des Browsers gelöscht, die Laufzeit des Cookies LPVisitorID beträgt 2 Jahre.

Datenschutzbestimmungen: https://www.liveperson.com/policies/privacy
Opt-Out: https://www.liveperson.com/policies/privacy#_Toc465674443

Zur Durchführung einer Online-Befragungen zur Verbesserung der Nutzer­erfahrung auf unserer Website nutzen wir die Dienste der Psyma Research + Consulting GmbH, Nürnberger Str. 103 in 91207 Lauf / Pegnitz.

Zur Steuerung der Umfrage werden zeitlich begrenzte Cookies eingesetzt. Der Cookie wird verwendet, um Mehrfacheinladungen zur Befragung zu vermeiden.

Die Laufzeit des Cookies beträgt 30 Tage.

Die Datenschutzerklärung von Psyma finden Sie unter https://www.psyma.com/de/datenschutz

Statistische Cookies übermitteln uns statistische Erkenntnisse darüber, wie unsere Website genutzt wird und ermöglichen es uns, den Erfolg unserer Kampagnen messen zu können und das Kundenerleben zu verbessern.

Als Kunde von Google AdWords nutzen wir die Analysetechnik Google Conversion Tracking der Google Inc. Wenn Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt sind, wird ein sogenannter „Conversion-Cookie“ in Ihrer Browsersoftware gespeichert. Diese Cookies dienen nicht der persönlichen Identifizierung und verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit. Bei einem nicht abgelaufenen Cookie können wir und Google erkennen, dass Sie durch den Klick auf eine bestimmte Anzeige auf unsere Website gelangt sind. Da beim Google Conversion Tracking jeder AdWords Kunde ein anderes Cookie erhält, können diese Cookies nicht über die genutzten Webseiten von AdWords Kunden nachverfolgt werden.

Die durch das Conversion Cookie ermittelten Informationen dienen lediglich zur Erstellung von Conversion Statistiken für AdWords Kunden, die das Conversion Tracking nutzen. Damit können wir unsere Marketingmaßnahmen bewerten und verbessern, zum Beispiel durch das Schalten relevanterer Anzeigen. An AdWords Kunden übergebene Informationen sind die Gesamtzahl der Nutzer, die auf eine Anzeige des AdWords Kunden geklickt haben und anschließend eine Seite aufgerufen haben, auf der das Conversion Cookie eingebunden ist. AdWords Kunden erhalten keine Informationen, mit denen Nutzer persönlich identifiziert werden können. Die Laufzeit des gesetzten Cookies beträgt bis zu 1 Jahr.

Sie können das Setzen von Cookies durch die Einstellungen Ihrer Browsersoftware ablehnen, sollten Sie sich gegen eine Teilnahme an dem genannten Verfahren aussprechen. Eine Möglichkeit ist das Ändern Ihrer Browsereinstellungen, sodass das Setzen von Cookies automatisch deaktiviert wird. Eine weitere Möglichkeit ist das Deaktivieren von Cookies der Domain www.googleadservices.com in Ihrer Browsersoftware. Auch die Installation eines entsprechenden Browser-Plugins könnte das Senden der Informationen durch das Cookie unterbinden.

Sie können den Erhalt von interessensbasierter Werbung und der Verwendung von Cookies für diese Zwecke ablehnen, indem Sie folgende Webseite besuchen:
https://www.google.com/ads/preferences/html/opt-out.html

Durch Ihre Zustimmung zu statistischen Cookies erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen anonymisierten Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Wir weisen darauf hin, dass Google eigene, von uns unabhängige, Datenschutzerklärungen hat. Wir übernehmen für diese Verfahren und Richtlinien keine Verantwortung und Haftung. Wir bitten Sie, sich ggf. über Googles Datenschutzbestimmungen unter folgender Adresse zu informieren:
https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

Unseren Nutzern werden von unseren Werbepartnern (Google) Cookies in der Browsersoftware gesetzt, die ebenfalls nicht personalisiert sind. Beispielsweise dienen sie dem Zuschneiden von Produkten und Dienstleistungen auf Sie und zur Einblendung entsprechender Werbung. Nutzer von Google können Anzeigeneinstellungen für Display Werbung im Google Display Netzwerk unter folgender Adresse anpassen und deaktivieren:
https://www.google.com/settings/ads?hl=de.

A/B-Testing- und Personalisierung

Kameleoon ist eine SaaS-Lösung, die A/B-Tests und Web-Personalisierungen ermöglicht. Kunden und Partner von Kameleoon benutzen die Lösung, um ein besseres Verständnis dafür zu erhalten, wie ihre Webseite genutzt wird, sowie um ihren Kunden eine optimierte Nutzererfahrung zu bieten. Kameleoon speichert dabei keine persönlichen Daten. Kameleeon setzt Cookies, deren Laufzeit beträgt 380 Tage. Sie können der Nutzung von Kameleoon jedoch jederzeit über Klick auf folgenden Link widersprechen:
https://www.cosmosdirekt.de#kameleoonOptout=true

Unser Internetauftritt verwendet zur Erfolgsmessung und Optimierung von Marketingkampagnen Bing Universal Event Tracking (UET) von Microsoft Bing Ads.

Sollten Sie über eine Microsoft Bing Anzeige auf unsere Webseite gelangen, wird ein Cookie in Ihrer Browsersoftware gespeichert. Diese Cookies dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Die durch das UET Cookie ermittelten Informationen dienen lediglich zur Erstellung von Conversion Statistiken und Statistiken zur Nutzung der Webseite. Diese Informationen werden an Server von Microsoft in den USA übertragen und dort für grundsätzlich maximal 1 Jahr gespeichert.

Sie können das Setzen von Cookies durch die Einstellungen Ihrer Browsersoftware ablehnen, sollten Sie sich gegen eine Teilnahme an dem genannten Verfahren aussprechen. Eine Möglichkeit ist das Ändern Ihrer Browsereinstellungen, sodass das Setzen von Cookies automatisch deaktiviert wird. Auch die Installation eines entsprechenden Browser-Plugins könnte das Senden der Informationen durch das Cookie unterbinden. Über folgende Webseite können Sie direkt bei Microsoft die Verwendung eines solchen Cookies ablehnen: https://account.microsoft.com/privacy/ad-settings/signedout?ru=https:%2F%2Faccount.microsoft.com%2Fprivacy%2Fad-settings.

Durch Ihre Zustimmung zu statistischen Cookies erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen anonymisierten Daten durch Microsoft Bing Ads in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Wir weisen darauf hin, dass Microsoft Bing Ads eigene, von uns unabhängige, Datenschutzerklärungen hat. Wir übernehmen für diese Verfahren und Richtlinien keine Verantwortung und Haftung. Wir bitten Sie, sich ggf. über Microsoft Bing Ads Datenschutzbestimmungen unter folgender Adresse zu informieren: https://privacy.microsoft.com/de-de/privacystatement.

User Experience-Optimierung

Auf dieser Website werden durch Technologien der m-pathy GmbH (www.m-pathy.com) Sitzungs- und Interaktionsdaten der Website-Besucher erfasst und gespeichert. Hierbei werden Mausbewegungen, Klicks, Scrollings, Touch- und Multitouch-Gesten sowie Tastatureingaben anonymisiert erfasst, um den Inhalt und die Benutzerfreundlichkeit der jeweiligen Website zu verbessern. m-pathy verwendet Cookies, um den Browser eines Besuchers zu identifizieren und die Nutzung dieser Webseite zu analysieren. Dieser Cookie sammelt keine personenbezogenen Daten und ist nicht mit Ihrem Account verknüpfbar.

Die Laufzeit der gesetzten Cookies beträgt maximal 2 Jahre.

Der Datenerhebung auf dieser Website kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden: www.cosmosdirekt.de#mpathy.Optout=true. Ihr Widerspruch wird als Cookie ohne Personenbezug gespeichert.

Die Webtrekk GmbH (www.webtrekk.de) wurde im Bereich Datenschutz vom TÜV Saarland zertifiziert. Insbesondere wurde hierbei die Erfassung und Verarbeitung von Tracking-Daten auf Datenschutzkonformität und Datensicherheit überprüft und zertifiziert.

Die Laufzeit der gesetzten Cookies beträgt 5 Jahre.

Der Datenerhebung und -speicherung durch Webtrekk kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Hierzu rufen Sie den folgenden Link auf: www.webtrekk.com/index/datenschutzerklaerung/opt-out.html

Wir verwenden das Analysetool Dynatrace Managed der Dynatrace GmbH, Konrad-Zuse-Platz 8, 81829 München, Deutschland, einer Tochtergesellschaft der Dynatrace LLC mit Hauptsitz in Waltham, Massachusetts, USA ("Dynatrace"), um Einblicke in die Leistungsfähigkeit unserer Webanwendung zu gewinnen und zu verstehen, wie unsere Benutzer durch sie navigieren. Wir betreiben die Applikation ausschließlich auf unseren eigenen Servern. Eine Zugriffsmöglichkeit von Dynatrace besteht nur ausnahmsweise und unter sehr restriktiven Randbedingungen. Daten, die an Dynatrace übermittelt werden, werden grundsätzlich als vertraulich klassifiziert und können in diesem Fall infolge einer automatisierten Ausblendung ("XXXX") nicht von Dynatrace eingesehen werden. Im Rahmen von support cases kann Dynatrace ein zeitlich befristeter Lesezugriff auf das Generali Dynatrace Cluster erteilt werden. Soweit im Rahmen dieses temporären Lesezugriffs, der eine Speicherung von Daten bei Dynatrace nicht ermöglicht, Schaden- oder Vertragsnummern sichtbar werden, ist eine Verknüpfung mit weiteren Details des Vertrages nicht möglich. Dynatrace Managed erfasst Daten wie W3C-Timings, Tastenklicks, Link-Klicks, JavaScript-Fehler, Browsertypen und geografische Regionen. Diese Daten helfen uns, die Leistung unseres Angebots kontinuierlich zu verbessern und Funktionsprobleme zu identifizieren und zu beheben. Bei Verwendung einer App oder bei einer User-Anmeldung verarbeiten wir auch folgende Daten, um die Nutzbarkeit der bereitgestellten Funktionen zu ermöglichen und die Sicherheit und Stabilität der App zu gewährleisten: IP-Adresse des Nutzers, Usernamen bei einer durchgeführten Anmeldung, Datum und Uhrzeit der Anfrage, Inhalt der Anforderung (konkrete Seite), Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode und Absturz-Benachrichtigungen. Eine Verarbeitung besonderer Kategorien personenbezogener Daten im Sinne von Art. 9 DSGVO (wie z.B. Gesundheitsdaten) erfolgt nicht.

Aus den Daten können unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt werden. Die korrekte und effektive Funktionsweise von Dynatrace Managed macht es erforderlich, hierzu eine Reihe von Cookies einzusetzen. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher Ihres Internet-Browsers gespeichert werden. Die Cookies ermöglichen es, Ihren Browser wieder zu erkennen. Diese Cookies werden nur eingesetzt, wenn Sie Ihre Einwilligung dazu erteilt haben. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, dazu deaktivieren Sie einfach den Schalter "Statistische Cookies" in den Cookie Einstellungen. Ansonsten verbleiben die Cookies auf Ihrem Endgerät, bis Sie sie löschen.

Die erhobenen Daten werden außerdem ohne gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht genutzt, um Besucher unserer Website persönlich zu identifizieren und werden nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Darüber hinaus können Sie durch die Aktivierung der Nicht-Verfolgen-Funktion (Do Not Track) Ihres Browsers sicherstellen, dass keine personenbezogenen Daten erfasst werden. Weitere Informationen finden Sie auf der Dynatrace-Website im Bereich Data privacy and security: https://www.dynatrace.com/support/help/data-privacy-and-security/

Die Verarbeitung der o.g. Daten dient dem Zweck, das Nutzungsverhalten und die Gewohnheiten unserer Nutzer zu analysieren, damit wir die Website weiter entwickeln und die Attraktivität, insbesondere die Auffindbarkeit von interessanten Inhalten und die Nutzerfreundlichkeit steigern können. Dynatrace Managed ermöglicht es außerdem, Fehlersituationen bei der Website-Nutzung analysieren zu können. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

Marketing-Cookies geben uns Informationen über Ihre Besuche auf unserer Website und den Inhalten, die Sie sich angeschaut haben. Sie helfen uns, für Sie relevante Inhalte zu identifizieren und Ihnen diese anzuzeigen. Zudem ermöglichen sie es uns, Ihnen personalisierte Angebote anzuzeigen und Werbeanzeigen außerhalb unserer Website auf Ihre Interessen abzustimmen.

Diese Website nutzt das Partnerprogramm der Awin AG (Eichhornstraße 3, 10785 Berlin) und verwendet dafür Tracking-Cookies. Dies sind Cookies, die den jeweils gültigen Datenschutzbestimmungen entsprechen und in denen keine persönlichen Daten gespeichert werden, sondern anonymisierte Tracking-IDs. Die Tracking-IDs dienen zur Information über generierte Leads/Sales auf der Website von CosmosDirekt. Die von Awin gesetzten Cookies haben eine Laufzeit bis zu 90 Tagen. Falls Sie die Speicherung von Cookies in Ihrem Browser nicht wünschen, können Sie dies durch die entsprechende Browsereinstellung erreichen. Sie können in Ihrem jeweiligen Browser das Speichern von Cookies unter Extras/Internetoptionen deaktivieren, auf bestimmte Webseiten beschränken oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald ein Cookie gesendet wird. Bitte beachten Sie aber, dass Sie in diesem Fall mit einer eingeschränkten Darstellung der Onlineangebote und einer eingeschränkten Benutzerführung rechnen müssen. Sie können Cookies auch jederzeit löschen. In diesem Fall werden die hinterlegten Daten von Ihrem Endgerät entfernt.

Hier finden Sie weitere Infos: https://www.awin.com/de/rechtliches/privacy-policy

Wir verwenden die Tracking-Technologie, die von Facebook/Instagram und von anderen Facebook-Diensten, z.B. Facebook Custom Audiences, genutzt wird. Dienstanbieter ist die Facebook Ireland Limited., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 02, Ireland.

Zweck der Datenerhebung ist: Marketing, Retargeting, Tracking, Analyse, Werbung, Pixel.

Die gesammelten Daten können nicht für andere als die oben aufgeführten Zwecke verwendet oder gespeichert werden. Aus den erhobenen Daten können wir keine Rückschlüsse auf die Identität der Nutzer ziehen. Facebook speichert und verarbeitet diese Daten allerdings dergestalt, dass eine Verbindung zum jeweiligen Facebook-Nutzerprofil möglich ist. Dies ermöglicht es Facebook, Werbeanzeigen auf Seiten bzw. in Anwendungen von Facebook und außerhalb von Facebook zu schalten.

Die folgende Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die bei der oder durch die Nutzung des Services gesammelt werden: Facebook-Benutzer-ID, Browser Informationen, Nutzungsdaten, nicht sensible benutzerdefinierte Daten, Referrer-URL, Pixel-ID, Nutzerverhalten, angesehene Werbeanzeigen, Interaktionen mit Werbung, Services und Produkten, Marketings-Information, angesehener Inhalt, IP-Adresse, Device Informationen, Erfolg von Marketingkampagnen, Geografischer Standort.

Wenn Sie der Nutzung der Facebook Produkte widersprechen möchten, können Sie dies unter https://www.facebook.com/ads/preferences/ tun. Weitere Informationen über Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzrichtlinien von Facebook und in den Cookie-Richtlinien.

Diese Website nutzt das Partnerprogramm der financeAds GmbH & Co. KG, Karlstr. 9, 90403 Nürnberg. financeAds verwendet sogenannte Tracking-Cookies, d.h. Cookies die den jeweils gültigen Datenschutzbestimmungen entsprechen und in denen keine persönlichen Daten gespeichert werden, sondern anonymisierte Tracking-IDs. Die von financeAds gesetzten Cookies haben eine Laufzeit bis zu 90 Tagen. Diese dienen der Information der Website über generierte Leads/Sales, weitere Informationen sowie die Möglichkeit diese Tracking-Cookies zu deaktivieren finden Sie unter https://www.financeads.net/ueberuns/cookies/.

Weitere Informationen zu den Datenschutzbestimmungen finden Sie hier: https://www.financeads.net/aboutus/datenschutz

Wir nutzen die Technologie Google Dynamic Remarketing der Google Inc. Mit Hilfe des Google Dynamic Remarketings werden Besucher unserer Webseite und Interessenten unseres Angebots mit Hilfe von zielgerichteten Werbeeinblendungen auf Mitglieder-Seiten des Google Display Netzwerks wiederholt angesprochen. Diese Technologie verwendet sogenannte Cookies, kleine Textdateien, die in Ihrer Browsersoftware gespeichert werden. Durch den Einsatz dieser Cookies können wir das Nutzerverhalten auf unserer Webseite analysieren und auf dieser Basis gezielt und interessensbasiert Werbung schalten. Die Laufzeit der Cookies beträgt bis zu 18 Monate.

Wenn Sie keine interessenbasierte Werbung erhalten möchten, können Sie die Verwendung von Cookies durch Google für diese Zwecke deaktivieren, indem Sie die Seite https://www.google.de/settings/ads aufrufen.

Durch Ihre Zustimmung zu Marketing-Cookies erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen anonymisierten Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Wir weisen darauf hin, dass Google eigene, von uns unabhängige, Datenschutzerklärungen hat. Wir übernehmen für diese Verfahren und Richtlinien keine Verantwortung und Haftung. Wir bitten Sie, sich ggf. über Googles Datenschutzbestimmungen unter folgender Adresse zu informieren: http://www.google.de/intl/de/policies/privacy

Unseren Nutzern werden von unseren Werbepartnern (Google) Cookies in der Browsersoftware gesetzt, die ebenfalls nicht personalisiert sind. Beispielsweise dienen sie dem Zuschneiden von Produkten und Dienstleistungen auf Sie und zur Einblendung entsprechender Werbung. Nutzer von Google können Anzeigeneinstellungen für Display Werbung im Google Display Netzwerk unter folgender Adresse anpassen und deaktivieren: https://www.google.com/settings/ads?hl=de

Unser Internetauftritt verwendet zur Erfolgsmessung und Optimierung von Marketingkampagnen Bing Universal Event Tracking (UET) von Microsoft Bing Ads.

Sollten Sie über eine Microsoft Bing Anzeige auf unsere Webseite gelangen, wird ein Cookie in Ihrer Browsersoftware gespeichert. Diese Cookies dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Die durch das UET Cookie ermittelten Informationen dienen zur Optimierung unserer Marketingmaßnahmen, zum Beispiel durch das Schalten relevanterer Anzeigen (Remarketing), z.B. auf Grund der zuvor besuchten Bereiche auf unserer Webseite. Diese Informationen werden an Server von Microsoft in den USA übertragen und dort für grundsätzlich maximal 18 Monate gespeichert.
Sie können das Setzen von Cookies durch die Einstellungen Ihrer Browsersoftware ablehnen, sollten Sie sich gegen eine Teilnahme an dem genannten Verfahren aussprechen. Eine Möglichkeit ist das Ändern Ihrer Browsereinstellungen, sodass das Setzen von Cookies automatisch deaktiviert wird. Auch die Installation eines entsprechenden Browser-Plugins könnte das Senden der Informationen durch das Cookie unterbinden. Über folgende Webseite können Sie direkt bei Microsoft die Verwendung eines solchen Cookies ablehnen: https://account.microsoft.com/privacy/ad-settings/signedout?ru=https:%2F%2Faccount.microsoft.com%2Fprivacy%2Fad-settings.

Durch Ihre Zustimmung zu Marketing-Cookies erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen anonymisierten Daten durch Microsoft Bing Ads in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Wir weisen darauf hin, dass Microsoft Bing Ads eigene, von uns unabhängige, Datenschutzerklärungen hat. Wir übernehmen für diese Verfahren und Richtlinien keine Verantwortung und Haftung. Wir bitten Sie, sich ggf. über Microsoft Bing Ads Datenschutzbestimmungen unter folgender Adresse zu informieren: https://privacy.microsoft.com/de-de/privacystatement.

Social-Plugins

In unserem Internetauftritt sowie in unseren mobilen Applikationen haben Sie die Möglichkeit, Inhalte über die Sozialen Netzwerke zu teilen. Ihre Daten werden erst dann, wenn Sie die Plugins durch Anklicken aktivieren und damit Ihre Zustimmung zur Kommunikation mit dem entsprechenden sozialen Netzwerk erklären, an den jeweiligen Betreiber des sozialen Netzwerks übermittelt. Zweck und Umfang der Datenerhebung, Informationen über die weitere Datenverarbeitung und Hinweise zum Schutz der Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der jeweiligen sozialen Netzwerke.

Unsere Internetseiten bzw. mobilen Applikationen verwenden das Plugin des sozialen Netzwerkes Facebook, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird. Sie erkennen dieses Plugin auf unseren Internetseiten bzw. mobilen Applikationen anhand des Facebook Logos oder des Zusatzes „Empfehlen“. Die jeweils aktuellen Datenschutzinformationen zum „Facebook Button“ und ergänzende Informationen können Sie auf dieser Internetseite abrufen: https://www.facebook.com/about/privacy.

Unsere Internetseiten bzw. mobilen Applikationen nutzen die Schaltflächen des Dienstes Twitter. Diese Schaltflächen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Sie sind an Begriffe wie "Twitter" oder "Folge", verbunden mit einem stilisierten blauen Vogel, erkennbar. Mit Hilfe der Schaltflächen ist es möglich einen Beitrag oder Seite dieses Angebotes bei Twitter zu teilen oder dem Anbieter bei Twitter zu folgen. Die jeweils aktuellen Datenschutzinformationen zum „Twitter Button“ und ergänzende Informationen können Sie auf dieser Internetseite abrufen: https://twitter.com/de/privacy.

Auf unseren Internetseiten bzw. mobilen Applikationen wird der „XING Share-Button“ eingesetzt. Beim Aufruf der entsprechenden Seiten wird über Ihren Browser kurzfristig eine Verbindung zu Servern der XING AG („XING“) aufgebaut, mit denen die „XING Share-Button“-Funktionen (insbesondere die Berechnung/Anzeige des Zählerwerts) erbracht werden. XING speichert keine personenbezogenen Daten von Ihnen über den Aufruf dieser Internetseite. XING speichert insbesondere keine IP-Adressen. Es findet auch keine Auswertung Ihres Nutzungsverhaltens über die Verwendung von Cookies im Zusammenhang mit dem „XING Share-Button“ statt. Die jeweils aktuellen Datenschutzinformationen zum „XING Button“ und ergänzende Informationen können Sie auf dieser Internetseite abrufen: https://www.xing.com/app/share?op=data_protection