Thao Chung

Frau-Sicherung

Finanzielle Absicherung für Frauen: Warum die Berufsunfähigkeitsversicherung ein Muss ist

Frauen von heute sind vor allem eines: unabhängig. Als unabhängige Frau kümmerst Du Dich um Deine Kinder und um Deinen Beruf. Dein Beitrag zur finanziellen Stabilität der Familie ist unverzichtbar. Daher ist es auch so wichtig, dass Du Deinen wichtigsten Besitz schützt: Deine Arbeitskraft und damit auch Deine Zukunft.

Genau hier setzt die Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) an. Sie kommt dann ins Spiel, wenn etwas Unvorhergesehenes passiert und Du Deinen Beruf nicht mehr ausüben kannst.

Im Podcast „herMoney Talk“ klärt Thao Chung, Risikoprüferin und Powerfrau bei CosmosDirekt, zu diesem Thema auf.

­

Was passiert, wenn Du nicht mehr arbeiten kannst?

Jede vierte Erwerbstätige wird durch eine Krankheit oder einen Unfall berufsunfähig und muss ihre Karriere vorzeitig beenden, betont Thao Chung. Somit ist die Berufsunfähigkeitsversicherung für jeden sinnvoll, der sich finanziell absichern möchte. Im Falle einer Berufsunfähigkeit fällt das Einkommen zum großen Teil weg, während die Lebenshaltungskosten, wie z.B. Miete, Hypotheken, Schulbücher für Kinder und vieles mehr weiterlaufen. „Auf eine staatliche Hilfe kann man sich leider nicht verlassen“, so Thao Chung, denn schließlich gibt es keine gesetzliche Berufsunfähigkeitsrente. Die Erwerbsminderungsrente fällt oft sehr gering aus und ist weiterhin an verschiedene Bedingungen geknüpft.

Wieso ist eine BU-Versicherung sinnvoll?

Berufsunfähigkeit kann jeden treffen, egal in welcher Lebenssituation. Gerade psychische Erkrankungen sind weit verbreitet und stellen die häufigste Ursache für eine Berufsunfähigkeit dar - insbesondere Burnout und Depressionen. In der Regel erkranken Frauen häufiger an psychischen Erkrankungen als Männer.

Gerade als Hausfrau erhält man für gewöhnlich keine Erwerbsminderungsrente, sofern zuvor keine Beiträge in die Rentenkasse eingezahlt wurden. Je nach Ursache der Berufsunfähigkeit werden Haushaltsaufgaben nahezu unmöglich. Haushaltshilfen können in dieser Situation unterstützen, sind aber sehr kostenintensiv. Hier kann die BU finanzielle Hilfe leisten.

Auch für Azubis, Studenten und Berufsanfänger ist es essenziell im Falle einer Berufsunfähigkeit versichert zu sein. Der Grund ist, dass sie noch keinen Anspruch auf eine Erwerbsminderungsrente haben. Hierfür muss man mindestens fünf Jahre in die Rentenkasse eingezahlt haben.

Selbstständige und Freiberufler sind ebenfalls nicht durch die Erwerbsminderungsrente abgesichert und sollten daher eine BU in Betracht ziehen.

Schütze Deine Zukunft

Stage Bild Berufsunfähigkeitsversicherung von CosmosDirekt
  • Nur bis 14.07.: Bis zu 75 € Amazon.de Gutscheine*. Aktionscode: EM2024
  • Beste BU-Versicherung Direkt­versicherer (FocusMoney 15/2023)
  • Bereits für 9,39 Euro im Monat1
  • Persönlich & nah: Unsere Berater sind rund um die Uhr für Dich da
  • Flexibel: Versicherungs­schutz passt sich Deiner Lebens­situation an

Welche Faktoren beeinflussen die Beitragshöhe?

Die Beitragshöhe einer Berufsunfähigkeitsversicherung wird von verschiedenen Faktoren beeinflusst. Dazu zählen:

  • Gesundheit
  • Eintrittsalter
  • Beruf
  • Höhe des gewünschten Rentenbeitrags
  • Vertragsdauer
  • Risikoreiche Hobbys

Deshalb rät Thao Chung: „Schließe früh eine Berufsunfähigkeitsversicherung ab, denn je jünger, desto günstiger.“ Denn wer jung ist, ist meist gesünder, wodurch die Beiträge geringer ausfallen. So kostet die BU-Versicherung für eine 24-jährige BWL-Studentin, mit einer Laufzeit bis zum 67. Lebensjahr und einer monatlichen Rente von 1000 Euro, weniger als 10 Euro monatlich.

Bei CosmosDirekt kannst Du jederzeit online einen Antrag für eine Berufsunfähigkeitsversicherung stellen.

Zudem bieten wir eine kostenlose anonyme Voranfrage an, bei welcher man die Möglichkeit erhält mit Experten über persönliche Gesundheitsdaten zu sprechen.

Wir beraten Dich gerne

Kontakt Risikolebensversicherung

Du bist uns wichtig. Daher nehmen wir uns für Dich alle Zeit, die Du brauchst. Wir beantworten persönlich Deine Fragen und unterstützen Dich bei der Wahl Deines richtigen Versicherungs­schutzes und Deiner Finanzen. Und wenn Du möchtest, kannst Du Dich auch gerne von Frauen beraten lassen.

Artikel teilen

Weitere Geschichten in unserem Magazin

Frau trinkt Kaffee und surft am Handy und am Laptop.

Alle Artikel zu Cosmic News

Weiterlesen

Familie in der Natur

Alle Artikel zu Engagement

Weiterlesen

Frau trinkt Kaffee und surft am Handy und am Laptop.

Alle Artikel für Frauen

Weiterlesen

Frau trinkt Kaffee und surft am Handy und am Laptop.

Alle Artikel zu Tipps & Sparen

Weiterlesen

Frau trinkt Kaffee und surft am Handy und am Laptop.

Alle Artikel zu Podcast

Weiterlesen

Newsletter

Deine Vorteile:

  • Du verpasst keine Artikel mehr
  • Abwechselnde und spannende Themen
  • Kostenlos und jederzeit einfach abbestellbar
Über die Autorin
Sarah

Sarah ist nach der Ausbildung zur Kauffrau für Marketingkommunikation in den Bereich Suchmaschinenoptimierung (auch SEO genannt) eingestiegen. Bei der CosmosDirekt hat sie 2012 den Bereich SEO aufgebaut und ist jetzt für die Contenterstellung verantwortlich, unter anderem auch für CosmosCreators.

Persönliche Einblicke: Mädchenmama, braucht neue Herausforderungen und lacht gerne.