Frauensachen

Sicher durchs Leben – zu jeder Zeit

Im Leben geht so einiges drunter und drüber. Gut, wenn es dabei immer einen stabilen Partner gibt: uns! Wir kennen Deine wichtigsten Meilensteine – und wissen, wie wir Dich bei Deiner Reise durchs Leben immer ideal unterstützen können. Egal, wo es hingeht. Komm mit uns auf eine Gedankenreise durch Dein Leben.

16 Jahre, 10. Klasse: Coming of Age

Bis hierhin waren Mama und Papa Dein Helden-Duo. Mittlerweile nerven sie ab und zu ganz schön. Vielleicht fängst Du jetzt eine Ausbildung an und versuchst, irgendwo ein WG-Zimmer zu finden. Vielleicht gründest Du auch eine WG mit Deinen zwei besten Freundinnen aus der Schule. Mama und Papa – obwohl sie nerven – helfen natürlich und machen klar: Du bist weiter mit uns abgesichert, egal, was Du anstellst.

Vielleicht machst Du aber doch lieber mit der Schule weiter und bleibst im Elternhaus. Den ersten Freund verheimlichst Du zunächst ein paar Monate, dafür bekommen Deine Eltern einige Deiner frühen Berührungen mit Bier und Wein mit. Peinlich, aber weiterhin passiert nichts Schlimmes.

18 Jahre, Abi: Die Freiheit winkt

Die magische Zahl: Du bist 18, hast den Führerschein in der Tasche und kaufst Dir von Deinem mühsam gesparten Weihnachts- und Geburtstagsgeld einen gebrauchten 3er-Golf in Karmesinrot. Mama und Papa sind großzügig und nehmen Dein Auto als ihren Zweitwagen in ihre Kfz-Versicherung auf. Deswegen geht der erste Brief mit dem Bußgeldbescheid fürs zu schnelle Fahren auch an Mama. Die ist kulant und nimmt das Vergehen auf ihre Kappe – zahlen musst Du, die Punkte gehen auf sie. Nochmal Glück gehabt!

Ein wenig später ziehst Du aus, fängst ein Studium in einer weit entfernten Stadt an. Oder suchst Du Dir lieber einen Job? Papa macht Dir klar: Ab jetzt musst Du selbst dafür aufkommen, wenn Du das Handy Deiner Freundin beim Grillen in der Glut versengst. Deswegen ist die Privat-Haftpflicht jetzt auch so wichtig. Bei uns profitierst Du von unserem Junge-Leute-Tarif – dadurch ist die Versicherung besonders günstig. Selbst Studenten können sie sich problemlos leisten.

24 Jahre, Junior-Titel: Ab ins Berufsleben

Mittlerweile bist Du mit Deinem Studium durch und hast den ersten Job in der Tasche. Den alten Golf hast Du verkauft und damit die Kaution für Deine erste eigene Wohnung gestemmt. Mama macht Dir klar: Das Berufsleben ist hart – und nicht jeder ist dem gewachsen. „Sorg vor, falls Du irgendwann nicht mehr arbeiten kannst!“ Damit hat Mama vollkommen recht.

Hier bieten wir ein super Sicherheitsnetz: Mit unserer Berufsunfähigkeitsversicherung musst Du nie finanzielle Sorgen vor dem Verlust Deiner Arbeitskraft haben. Als junger Mensch, der noch gesund im Leben steht, profitierst Du zudem von sehr günstigen Beiträgen. Kündigt Dein Körper eines Tages, kannst Du Dich ganz auf Dich und Deine Erholung konzentrieren – den Verlust Deines Einkommens federn wir für Dich ab.

27 Jahre, Single: Tierische Mitbewohner ziehen ein

So ganz allein fühlst Du Dich in Deiner Wohnung nicht wohl. Wenn Du von einem harten Arbeitstag nach Hause kommst, willst Du, dass jemand da ist … oder etwas. Mit Tierhaaren kannst Du nicht so gut, deswegen entscheidest Du Dich für Fische. Und das LED-Aquarium macht ja auch ein wirklich tolles Licht!

Eines Freitagabends kommst Du von einer anstrengenden Woche heim und siehst: Das Aquarium ist übergelaufen, eine Naht war undicht. Jetzt steht das halbe Wohnzimmer unter Wasser, ein Vielfachstecker musste dran glauben und Dein neuer 65-Zoll-LCD-Fernseher hat durch den Standby-Modus einen Schlag kassiert. Geschätzter Schaden: 2.500 Euro. Spätestens jetzt ist Dir klar: Du benötigst eine Hausratversicherung.

31 Jahre, Mutter: Eine neue Familie entsteht

Mittlerweile hast Du einen neuen Job und im neuen Büro einen wirklich tollen Mann kennengelernt. Ihr habt geheiratet und nach knapp einem glücklichen Ehejahr steht Nachwuchs an. Jetzt lernst Du, was bedingungslose, wirkliche Liebe bedeutet. Eure Versicherungen sind mittlerweile zu Familientarifen ausgeweitet und Euer Kind wird von uns mit abgesichert. Denn nichts ist Dir als Mutter wichtiger als zu wissen, dass Dein Kind rundum gut versorgt ist.

36 Jahre, Hausbesitzerin: Der Traum vom Eigenheim wird wahr

Du willst endlich aus der Stadt raus. Damit Dein Sprössling unbeschwert in einem großen Garten Bälle kicken kann und nebenbei lernt, dass Kühe nicht lila sind.

Zusammen haben Du und Dein Mann ein bisschen Geld auf die Seite gelegt, zum Beispiel mit unserem Flexiblen VorsorgePlan. So habt Ihr ein kleines Startkapital und könnt für Euer zukünftiges Haus auf dem Land einen Kredit aufnehmen. Dazu benötigst Du bei den meisten Banken eine Risikolebensversicherung. Mit der sorgst Du dafür, dass Dein Partner und Dein Kind ihren Lebensstandard erhalten können – auch wenn Du mal nicht mehr für sie da sein kannst.

Eine Beispielrechnung: Du verdienst 3.000 Euro netto im Monat, Dein Mann 3.500 Euro. Ihr zahlt 1.200 Euro für den Hauskredit ab. Fällst Du nun als Mitverdienerin aus, bekommt Dein Mann Witwerrente, Dein Kind bekommt Halbwaisenrente. In unserem Beispiel sind das gesammelt 979 Euro. Das bedeutet: ein Minus von 2.021 Euro im Monat. Das kann Deinen hinterbliebenen Mann ganz schön ins Schleudern bringen, denn er muss eine hohe Rate für die Kredittilgung zahlen und nebenbei alle erdenklichen Haushaltskosten alleine stemmen. Die Risikolebensversicherung gleicht genau dieses Defizit aus. So sorgst Du weiterhin für Deine Familie, auch wenn Du nicht mehr bei ihnen sein kannst.

48 Jahre, Wandel: Du erfindest Dich selbst neu

Dein Kind ist erwachsen und geht seinen eigenen Weg, mit Dir und Deinem Mann läuft es nicht mehr so gut. Du trennst Dich, ziehst zurück in die Stadt und färbst Dir die Haare rot, weil Du das schon immer irgendwie mochtest. Du wechselst Deinen Job und machst jetzt etwas, was Dich richtig erfüllt.

Zu Deinem Ex-Mann pflegst Du eine gute Beziehung, alle Finanzen sind fair aufgeteilt worden. Das Haus habt ihr vermietet und zahlt damit den Kredit weiter zurück. Ein wenig bleibt sogar für Dich und Deine neue Wohnung über. Und Du hältst an Deiner privaten Altersvorsorge fest.

Natürlich denkst Du auch daran, dass Du aus den Familientarifen der Versicherungen ausscheidest und kümmerst Dich schnellstmöglich wieder um eine eigene Privat-Haftpflicht und Hausratversicherung. Von Fischen willst Du allerdings nie wieder was wissen.

67 Jahre, erst der Anfang: Ein Hoch auf das Leben

Schlussendlich gehst Du in Rente. Deinen Lebensabend genießt Du jetzt wieder in Deinem Haus auf dem Land. Die Mieter sind ausgezogen, der Kredit ist getilgt und Dein Ex-Mann hat sich mit weniger Auszahlung zufriedengegeben, als ihm zugestanden hätte. Er will sich lieber auf sein neues Leben in Spanien konzentrieren. Du lernst auf dem Dorf noch einen charmanten Mann kennen, mit dem Du den Rest Deiner Tage verbringst. Dein Kind zieht in Deinen letzten Jahren mitsamt seiner Familie zu Dir. Jetzt trampeln wieder Kinderfüße durch die Flure. Du hattest ein wunderschönes Leben. Und eines war immer sicher: Wir waren an Deiner Seite, wenn mal was schief ging.

Wir beraten Dich gerne

Kontakt Risikolebensversicherung

Du bist uns wichtig. Daher nehmen wir uns für Dich alle Zeit, die Du brauchst. Wir beantworten persönlich Deine Fragen und unterstützen Dich bei der Wahl Deines richtigen Versicherungs­schutzes und Deiner Finanzen. Und wenn Du möchtest, kannst Du Dich auch gerne von Frauen beraten lassen.

Schütze mit uns, was Du liebst – Dich selbst

FlexVoPlan für Deine Altersvorsorge von CosmosDirekt

Finanziell immer stabil und unabhängig sein? Mit unseren cleveren Finanzangeboten kein Problem!

Zum Beispiel mit unserem Flexiblen Vorsorgeplan kannst Du Dir schon mit nur 25 Euro im Monat ein kleines Vermögen aufbauen.

Möchtest Du lieber auf den Aktienmarkt setzen? Dann ist unsere Flexible Vorsorge Smart-Invest das richtige für Dich – mit 100 % nachhaltigen Fonds & ETFs.

Artikel teilen

Entdecke weitere Geschichten

Frau trinkt Kaffee und surft am Handy und am Laptop.

Alle Artikel zu Tipps & Sparen

Weiterlesen

Ein älterer Mann zeigt sein Kennzeichenschild

Alle Artikel zur Autoliebe

Weiterlesen

Eltern liegen mit ihren zwei Kindern im Bett eines Vans

Alle Artikel zur Familienliebe

Weiterlesen

Alle Artikel zu Lifestyle

Weiterlesen

NEO-Team

Alle Artikel zu eSports

Weiterlesen

Familie in der Natur

Alle Artikel zu Engagement

Weiterlesen

Jetzt zum Newsletter anmelden

Deine Vorteile:

  • Du verpasst keine Artikel mehr
  • Abwechselnde und spannende Themen
  • Kostenlos
  • Jederzeit einfach abbestellbar
Über die Autorin
Sarah

Sarah ist nach der Ausbildung zur Kauffrau für Marketingkommunikation in den Bereich Suchmaschinenoptimierung (auch SEO genannt) eingestiegen. Bei der CosmosDirekt hat sie 2012 den Bereich SEO aufgebaut und ist jetzt für die Contenterstellung verantwortlich, unter anderem auch für CosmosCreators.

Persönliche Einblicke: Mädchenmama, braucht neue Herausforderungen und lacht gerne.