Wintersportversicherung

Ab auf die Piste - aber sicher!

Wintersportversicherung1 für z. B. 2,82 Euro im Monat2

UNSERE D€ALS BIS ZUM 31.03.

  • 15 € Amazon.de Gutschein* für jeden Abschluss einer Privat-Haftpflicht-, Hausrat-, Auto- und Unfallversicherung mit dem Aktionscode DEAL32024.
  • Bis zu 75 € Amazon.de Gutscheine* für den Abschluss einer Risikolebensversicherung mit dem Aktionscode DEAL32024.
  • Bis zu 35 % sparen** - jetzt mit dem Rabattchecker entdecken
  • Bis zu 115 € Prämie*** für Deine erfolgreiche Empfehlung

Mit der Wintersportversicherung (Unfall-Versicherung ) möchten wir Bewusstsein schaffen für den richtigen Schutz auf und neben der Piste. Denn die optimale Absicherung beim Wintersport ist kompromisslos.

Darum die Winter­sport­versicherung1

  • Allein auf den Schweizer Pisten verletzen sich rund 87.000 Wintersportler (69.000 Skifahrer & 18.000 Snowboarder)3
  • Über 90 % der Unfälle passieren durch Selbstverschulden3
  • Häufigste Verletzungsursache: Sturz während der Fahrt3
  • Skisport ist auf Platz 2 der Sportunfälle, für die die Unfall­versicherer zahlen (Quelle: GDV)
  • Je Skiunfall zahlen die Unfallversicherer im Schnitt 7.700 Euro (Quelle: GDV)
Eine Grafik zeigt eine Statistik zu den Sportunfällen dar.

Quelle: GDV

Team Ski oder Team Snowboard?

Skifahrer und Snowboardfahrer verletzen sich deutlich anders. Wie erfährst Du, wenn Du auf das jeweilige Bild klickst.

Egal ob Skifahren oder Snowboardfahren: Kopf­verletzungen sowie Verletzungen der Wirbel­säule sind die folgen­schwersten. Mit einem Helm senkst Du das Kopfverletzungsrisiko deutlich. Und vernünftiges Verhalten wird von uns mit dem Helmbonus belohnt.

Vernünftig sein, wird von uns belohnt: Mit dem Helm­bonus sicherst Du Dir bei einem Unfall mit Kopf-, Augen- oder Ohren­verletzung bis zu 10 % Mehr­leistung auf die Invaliditäts­leistung!

Unschlagbare Vorteile

Im Fall der Fälle schützt Dich unsere Wintersportversicherung1 weltweit und rund um die Uhr mit unschlagbaren Vorteilen!4

Nach dem Unfall

  • Bergungs- und Rücktransport­kosten bis 100.000 €
  • Bis zu 500 € Knochenbruchgeld
  • Unterbringung im Ein-/Zweibettzimmer
  • Bis zu 150 € Krankenhaustagegeld
  • Kosmetische Operationen bis 100.000 €

Genesung

  • Bis zu 150 € Genesungstagegeld
  • 500 € Arbeitsunfähigkeitsgeld
  • Kurkosten- bzw. Rehabeihilfe
  • Haushaltshilfen
  • Rückreise-/Unter­bringungs­kosten von Mitreisenden bis zu 100.000 €

Falls etwas bleibt

  • Geldleistung bereits ab 1 % Invalidität
  • Kosmetische Operationen inkl. Zahnersatz bis 100.000 €
  • Unfallrente
  • Todesfallleistung
Bei der Abfahrt auf einer Piste springt ein Skifahrer von einem kleinen Felsen.

Womit Du rechnen kannst

Das bezahlen wir zum Beispiel in folgenden Fällen:

Beim Skifahren kollidiert die Versicherte mit einem anderen Skifahrer, fällt hin und erleidet eine Oberarmkopffraktur. Daraufhin befindet sie sich für 20 Tage in voll­stationärer Kranken­haus­behandlung und unmittelbar danach wird eine voll­stationäre Rehabilitations­maßnahme für 28 Tage durchgeführt. Ein Jahr nach dem Unfall wurde eine Beeinträchtigung von 1/5 Arm festgestellt. Im Comfort-Schutz entspricht das einem Invaliditäts­­grad von 16 % (1/5 von 80 % Armwert laut Glieder­taxe).

Im Vertrag wurden folgende Leistungen vereinbart: Comfort-Tarif, Invaliditäts­leistung (Grundsumme 100.000 Euro, ohne Progression), Krankenhaustage- und Genesungsgeld (50 Euro/Tag). Die Versicherte erhält folgende Leistungen:

Leistungen

Comfort-Schutz

Invaliditätsleistung

80 % Armwert laut Gliedertaxe von 100.000 € Grundsumme = 80.000 €, davon 1/5 = 16.000 €

16.000 €

Krankenhaustage- und Genesungsgeld

(48 Tage x 50 € = 2.400 € x 2 = 4.800 €)

4.800 €

Ein- oder Zweibettzimmerunterbringung
(15 € Krankenhaustagegeld für 20 Tage des stationären Aufenthaltes (nicht für den Rehaaufenthalt), da kein 1- oder 2-Bettzimmer in Anspruch genommen wurde)

300 €

Kurkosten-/Rehabeihilfe

10.000 €

Fahrtkosten zum Arzt

250 €

Der Versicherte stürzte während der Abfahrt mit seinem Snowboard und verdrehte sich dabei das Bein, wodurch er einen Kreuzbandriss des vorderen Kreuzbandes und des Innenbandes sowie eine traumatische Meniskusschädigung erlitt. Die vollstationäre Behandlung im 1-Bettzimmer dauerte 12 Tage und eine unmittelbar darauffolgende Rehabilitationsmaßnahme wurde für 23 Tage vollstationär durchgeführt. Zudem wurde 13 Monate nach dem Ereignis von einem Gutachter eine dauerhafte Beeinträchtigung des Beines von 1/4 festgestellt. Im Comfort-Schutz entspricht das einem Invaliditätsgrad von 20 % (1/4 von 80 % Beinwert laut Gliedertaxe). Bei Vertragsabschluss wurden folgende Leistungen vereinbart: Invaliditätsleistung (Grundsumme 20.000 Euro ohne Progression), Krankenhaustage- und Genesungsgeld (50 Euro pro Tag). Der Versicherte erhält folgende Leistungen:

Leistungen

Basis-Schutz

Invaliditätsleistung

80 % Beinwert laut Gliedertaxe von 20.000 € Grundsumme = 16.000 €. Davon 1/4 = 4.000 €

4.000 €

Krankenhaustage- und Genesungsgeld

3.500 €

Mehrkosten für die Unterbringung im 1-Bettzimmer

900 €

Kurkosten- / Rehabeihilfe

10.000 €

Fahrtkosten zum Arzt

250 €

Während einer rasanten Abfahrt im Tiefschnee verlor der Versicherte die Kontrolle über seine Ski und stürzte schwer. Dabei erlitt er eine Gehirnerschütterung und einen Beinbruch. Daraufhin musste er von der Bergwacht gerettet und mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden. Nach 2 Tagen konnte er das Krankenhaus zum Glück wieder verlassen.

Im Vertrag wurden folgende Leistungen vereinbart: Comfort-Tarif, Invaliditätsleistung (Grundsumme 100.000 Euro), Krankenhaustage- und Genesungsgeld (50 Euro/Tag). Der Versicherte erhält folgende Leistungen:

Leistungen

Comfort-Schutz

Übernahme der Bergungskosten

7.000 €

Extrageld bei Knochenbruch

500 €

Krankenhaustage- und Genesungsgeld

(2 x 50 € = 100 € x 2 = 200 €

200 €

Ein- oder Zweibettzimmerunterbringung

15 € Krankenhaustagegeld pro Tag des stationären Aufenthaltes, da keine Ein- oder Zweibettzimmerunterbringung in Anspruch genommen wurde (2 x 15,00 €)

30 €

Günstiger als ein Hüttenschwung

Torjubel

Unser Tipp:

Unfallversicherung mit Comfort-Schutz
25-jähriger Sportstudent
Vollinvaliditätsleistung 100.000 €
(Grundsumme 20.000 € mit 500 % Progression)
Laufzeit 1 Jahr. Danach täglich kündbar.
Vorläufiger Versicherungsschutz direkt ab Abschluss

Nur 2,82 Euro im Monat2

Günstigster Anbieter für junge Leute
Günstigster Anbieter für junge Leute

Alle jungen Leute bis 30 Jahre erhalten in der CosmosDirekt Unfall­versicherung 25 % Rabatt. Damit ist unsere Unfall­versicherung für junge Leute unschlagbar günstig (verifiziert durch das Analysehaus Morgen & Morgen5).

Wintersport ohne Privat-Haftpflicht ist ein No-Go

Gerade auf der Piste kann eine kleine Unaufmerksamkeit zu einem Zusammenstoß und einem großen Personenschaden führen. Du haftest dann unbeschränkt mit Deinem gesamten privaten Vermögen, wenn Du einem Dritten schuldhaft einen Schaden zugefügt hast. Die wichtigsten Leistungen:

  • Zahlt bis zu 50 Mio. € für Personen- und Sachschäden
  • Zahlt Deinen Schaden, wenn der Schuldige nicht zahlen kann
  • Zahlt bei Schlüsselverlust wie z.B. Zimmerschlüssel
  • Wehrt unberechtigte Forderungen ab
Bei der Abfahrt auf einer Piste springt ein Skifahrer von einem kleinen Felsen.

Wichtig: Auf allen italienischen Pisten ist die Privat-Haftpflichtversicherung Pflicht und Du musst eine Absicherung nachweisen.

Du brauchst ein Nachweis für Deine Winter­sport-Reise nach Italien?

Dann ruf uns gerne an. Wir senden Dir ein Nach­weis­dokument Deiner Privat-Haftpflicht­versicherung in italienischer und englischer Sprache.

Du brauchst ein Nachweis für Deine Winter­sport-Reise nach Italien?

Dann ruf uns gerne an. Wir senden Dir ein Nach­weis­dokument Deiner Privat-Haftpflicht­versicherung in italienischer und englischer Sprache.

Anna

Kann man nicht umfahren

Bei der Abfahrt auf einer Piste springt ein Skifahrer von einem kleinen Felsen.

Zum Beispiel:

Privat-Haftpflicht mit Basis-Schutz
Single-Tarif für junge Leute
250 Euro Selbstbeteiligung

Nur 1,69 Euro im Monat6

Kombinieren und profitieren

Kombinieren UND profitieren

Kombiniere die Unfall- und Privat-Haftpflichtversicherung. Du profitierst dann von einem Rabatt von 10 % (Kundenbonus)7 auf beide Produkte.

Bei der Abfahrt auf einer Piste springt ein Skifahrer von einem kleinen Felsen.

Was Du noch wissen solltest

Was Wintersportler noch brauchen

  • Torjubel

    Reise­rücktritts- und Reise­abbruch­versicherung

    Kannst du deine Reise aufgrund von Krankheit nicht antreten oder musst diese aufgrund eines Unfalls abbrechen, zahlt die Reiserücktritts- und Abbruchsversicherung zum Beispiel die Stornokosten.

  • Bei der Abfahrt auf einer Piste springt ein Skifahrer von einem kleinen Felsen.

    Auslandskrankenversicherung

    Auch die Auslandskrankenversicherung ist sehr ratsam. Leistungen können im Ausland viel teurer sein als im Heimatland. Sie zahlt die Differenz, die Deine gesetzliche Krankenkasse nicht zahlt und übernimmt sogar Kosten für den Rücktransport.

  • Bei der Abfahrt auf einer Piste springt ein Skifahrer von einem kleinen Felsen.

    Premium Reiseversicherung

    DER PERFEKTE SCHUTZ FÜR DEINE REISE. Die Premium Reise­versicherung bietet als "Alles inklusive Paket" den idealen Reise­schutz für Deine nächste Reise - egal wohin.

Geprüft & ausgezeichnet

  • *

    Wer im Aktionszeitraum bis zum 31.03.2024 (Verlängerung vorbehalten) den Aktionscode DEAL32024 bei Online-Abschluss einer Privat-Haftpflicht-, Hausrat-, Unfall- oder Autoversicherung eingibt, erhält unter den nachfolgenden Bedingungen einen 15 € Amazon.de Gutschein bzw. bei der Risikolebensversicherung Amazon.de Gutscheine im Gesamtwert von bis zu 75 Euro, verteilt auf 5 Jahre. (Es gelten Einschränkungen. Die vollständigen Geschäftsbedingungen findest Du auf amazon.de/gc-legal.) Der Aktionscode ist nicht mit anderen Aktionen kombinierbar und nicht übertragbar.

    Für die Privat-Haftpflicht-, Hausrat-, Unfall- oder Autoversicherung gilt: Der Amazon.de Gutschein wird 2 Monate nach Versicherungsbeginn ausgehändigt (d.h. zum Beispiel bei Versicherungsbeginn 01.04.2024 im Juni 2024), sofern bis dahin der Beitrag regelmäßig gezahlt wurde und der Vertrag ungekündigt ist. Ausgeschlossen sind Abschlüsse, die bereits bestehende Verträge zu den genannten Versicherungen bei CosmosDirekt ablösen und/oder ergänzen. Ebenfalls ausgeschlossen sind Abschlüsse, wenn bereits in den letzten 12 Monaten ein Vertrag zu den genannten Versicherungen bei CosmosDirekt bestand.

    Für die Risikolebensversicherung gilt: In den ersten 5 Versicherungsjahren erhält der Versicherungsnehmer für das jeweilige Versicherungsjahr, in dem der Vertrag ungekündigt besteht und die Erst- bzw. Folgeprämie fristgerecht gezahlt wurde, je einen Amazon.de-Gutschein über einen Wert von 15 Euro. Ausgeschlossen ist die Barauszahlung des Gegenwertes der Gutscheine. Ebenfalls ausgeschlossen ist die Gewährung eines Gutscheins über den Gesamtbetrag von 75 Euro.Der erste Amazon.de Gutschein wird 5 Monate nach Versicherungsbeginn ausgehändigt, d.h. zum Beispiel bei Versicherungsbeginn 01.12.2023 im Mai 2024. Die Gutscheine in den Folgejahren werden jeweils im Monat des Versicherungsbeginns (im genannten Beispielfall also jeweils im Dezember) ausgehändigt. Voraussetzung ist, dass bis dahin der Beitrag regelmäßig gezahlt wurde und der Vertrag ungekündigt ist.

    Der Versand des Gutscheins erfolgt grundsätzlich per E-Mail. Bitte achte daher darauf, dass Deine bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse korrekt ist und das Postfach genügend Speicherkapazität aufweist. CosmosDirekt behält sich das Recht vor, im Falle des Verdachts technischer Manipulationen oder sonstigen Missbrauchs (zum Beispiel missbräuchlicher Mehrfachabschluss) den/die entsprechenden Teilnehmer von der Aktion auszuschließen. CosmosDirekt behält sich weiterhin vor, die Aktion ganz oder in Teilen zu beenden, wenn die Aktion nicht planmäßig abläuft (zum Beispiel Manipulation oder sonstiger Missbrauch) oder dies aus anderen technischen oder rechtlichen Gründen notwendig ist. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

  • **

    10 % Kunden- + 25 % Junge-Leute-Bonus bei den Produkten Privat-Haftpflicht (im Single-Tarif), Hausrat- und Unfallversicherung möglich.

  • ***

    Für die erfolgreiche Empfehlung eines Kunden vom 01.03.2024 bis 31.03.2024 (Verlängerung vorbehalten) erhältst Du bei Empfehlung der D€AL DAY-Produkte (Privat-Haftpflicht-, Hausrat-, Unfall-, Auto-, oder Risikolebensversicherung ) 15 € on top Empfehlerprämie zu Deiner üblichen Empfehlerprämie (Privat-Haftpflicht-Versicherung : 25 € + 15 €. Hausratversicherung: 25 € + 15 €, Unfallversicherung: 50 € + 15 €, Autoversicherung: 25 € + 15 €, Risikolebensversicherung 100 € + 15 € ). Bitte beachte, dass eine Empfehlung nur dann gewertet wird, wenn die Risikolebensversicherung eine Versicherungssumme von mindestens 100.000 € und die Unfallversicherung eine Vollinvaliditätsleistung von mindestens 300.000 € beinhaltet. Unter www.cosmosdirekt.de/empfehlen findest Du weitere Informationen.

  • 1

    Die Wintersportversicherung ist eine klassische private Unfallversicherung. Sie richtet sich an Amateur-Wintersportler, die nicht ihren Lebensunterhalt mit dem Wintersport finanzieren. Eine private Unfallversicherung springt ein, wenn Du einen Unfall hast. Und zwar nicht nur beim Wintersport, sondern u.a. bei anderen Sportarten oder in Deiner Freizeit zum Beispiel beim Heimwerken. Und egal, wo der Unfall passiert – im Haushalt, in der Freizeit, bei der Arbeit oder auf dem Weg dorthin.
    Mit der privaten Unfallversicherung bist Du bei jedem Unfall abgesichert, egal wo und wann er passiert, und schützt Dich somit vor den finanziellen Folgen des Unfalls.
    Ausschluss Unfallversicherung: Personen, die beruflich Wintersport betreiben, das heißt, die ihren Lebensunterhalt mit dem Wintersport bestreiten (z. B. Skirennfahrer).

  • 2

    Beitrag für einen 25-Jährigen Sportstudent im Comfort-Schutz, Grundsumme 20.000 Euro bei Invalidität, 500 % Progression, monatliche Zahlungsweise, 1 Jahr Laufzeit.

  • 3

    Quelle: Unfallgeschehen beim Ski- und Snowboardfahren in der Schweiz. Bern: bfu – Beratungsstelle für Unfallverhütung; 2015.

  • 4

    Leistungen abhängig vom gewählten Tarif (Basis oder Comfort-Schutz) und gewählten Bausteinen wie Unfallschutz Plus, Krankenhaustage- und Genesungsgeld, Unfallrente und Todesfallleistung.

  • 5

    Verifizierter Prämienvergleich (Rang 1 nach monatlichem Beitrag) durch MORGEN & MORGEN: Stand 06/2023, ID-Nummer V23040 / Modellfall: Unfallversicherung, Tarife mit 60.000 € Invaliditätsgrundsumme, Progression mindestens 500 %, Todesfallsumme 10.000 €, Unfallrente 300 €, Krankenhaustagegeld 20 €, Laufzeit 1 Jahr, Eintrittsalter 25 Jahre, ohne Selbstbeteiligung.

  • 6

    Single-Tarif, Eintrittsalter 28 Jahre, Basis-Schutz mit 250 Euro Selbstbeteiligung, monatlicher finanzieller Aufwand bei jährlicher Zahlungsweise.

  • 7

    Du erhältst 10 % Kundenbonus, wenn Du oder eine in Deinem Haushalt lebende Person bereits eine Kfz-Versicherung (für Pkw oder Motorrad), eine Lebensversicherung, Unfall-, Haftpflicht-, Hausrat- oder Wohngebäudeversicherung bei uns hat. Zur Lebensversicherung zählen auch Berufsunfähigkeits- und Rentenversicherungsverträge (inklusive Flexible Vorsorge) sowie Tagesgeld Plus.

Inhalt