CosmosDirekt - Die Versicherung.
Schadenregulierung Kfz Versicherung

Wenn es kracht: Schnelle Schadenregulierung zahlt sich aus

Herbstzeit ist Wechselzeit. Zum Stichtag am 30. November entscheiden sich jährlich drei bis vier Millionen Autofahrer für eine neue Kfz Versicherung. Vielen von ihnen ist bei der Wahl der Police der Service wichtig: Die Mehrzahl wünscht sich nach einem Unfall eine schnelle und unbürokratische Regulierung des Schadens. Das zeigt eine aktuelle forsa-Umfrage im Auftrag von CosmosDirekt. In unserem Ratgeber erfahren Sie, was Wechselwillige beachten sollten.


Schneller und direkter Schadenservice zählt

Bei einer Kfz Versicherung sollte nicht nur der Preis entscheiden, sondern auch die Leistungen der Versicherung. Über 2,5 Millionen Mal hat es laut Statistischem Bundesamt in 2015 auf deutschen Straßen gekracht. Ein Unfall verursacht immer Kosten. Da ist es wichtig, dass der Versicherer den Schaden schnell und unkompliziert reguliert. Das Unternehmen, das bei der Kundenzufriedenheitsbefragung KUBUS 2016 für die Schaden­ab­wicklung in der Kfz-Kasko die Note „sehr gut“ erhielt, zeigt, was guten Service in der Kfz Versicherung ausmacht.

Erreichbarkeit rund um die Uhr

Wenn es kracht, ist Soforthilfe am wichtigsten – auch nachts um drei. Bärnhof rät: Kunden sollten einen Versicherer wählen, der immer für sie da ist. Am besten ist es, wenn ein persönlicher Ansprechpartner rund um die Uhr erreichbar ist, der auch umgehend mit der Bearbeitung des Schadenfalls beginnt. Schnelle Hilfe am Telefon und die rasche Beantwortung von Anfragen bieten insbesondere Direktversicherer.

Soforthilfe per Smartphone

Apps für Smartphones liegen im Trend. Aber nicht jedes der Miniprogramme ist sinnvoll. Die mobilen Schadenhelfer sollten nach einem Unfall einen wirklichen Nutzen bieten. So helfen Apps weiter, mit denen sich in wenigen Schritten ein Unfall melden lässt, die mit Verhaltenstipps am Unfallort unterstützen und über alle wichtigen internationalen Notrufnummern informieren. Wer nach einem Unfall nicht weiter weiß, kann einfach die telefonische Soforthilfe nutzen. Und CosmosDirekt informiert auch danach weiter: Auf Wunsch erhalten Kunden regelmäßige Nachrichten über den aktuellen Stand der Schadenabwicklung.

Schadenregulierung mit Garantie

Eine schnelle und unbürokratische Schadenabwicklung versprechen viele Versicherer. Doch wirklich sicher gehen Kunden mit einer Leistungsgarantie. So sagen einige Anbieter zu, Unfälle in einem bestimmten Zeitraum abzuwickeln. CosmosDirekt zum Beispiel reguliert einen Schaden garantiert innerhalb von 7 Tagen. Wenn nicht, erhalten Kunden 50 Euro extra.

Wann Sie einen Schaden besser selbst zahlen

Wer einen Autounfall verschuldet muss meistens mehr für seine Kfz Versicherung zahlen. Die Versicherung kürzt den Schaden­freiheits­rabatt und erhöht den Beitrag für das folgende Jahr. Manchmal lohnt es sich daher, den Schaden selbst zu zahlen. Der Rechner der Stiftung Warentest zur Rückstufung im Schadenfall hilft bei der Entscheidung.

Sparen Sie mit dem Rabattschutz von CosmosDirekt

Bei der Autoversicherung von CosmosDirekt gehen im Comfort-Schutz bis zu 3 Schäden ohne Rückstufung an Ihnen vorbei. Der Schadenfreiheitsrabatt bleibt unverändert. Bleibt Ihr Vertrag schadenfrei, erhöht sich Ihr Rabatt wie gewohnt bis zu der höchsten Stufe.


Deutschlands beliebtester Kfz-Versicherer

Das Deutsche Institut für Service-Qualität und n-tv haben in einer Befragung rund 4.000 Kunden­meinungen aus­gewertet.

Im Vergleich der 31 Versicherungen schneidet CosmosDirekt als "Beliebtester Kfz-Versicherer 2016" ab.

Deutsches Institut für Service-Qualität, Mai 2015: 1. Platz - Beliebtester Kfz-Versicherer

Schritt für Schritt zum neuen Versicherer

Was Versicherte für ihr Geld bekommen, können sie im Internet vergleichen. Viele Anbieter integrieren zudem Onlinerechner in ihre Websites, mit denen sich die Beiträge berechnen lassen. Günstig sind laut Stiftung Warentest vor allem Direkt- und Internetversicherer. Zwischen dem billigsten und dem teuersten Tarif können bei der Autoversicherung mehrere hundert Euro liegen.

Wie hoch der Beitrag ausfällt, ist in der Kfz Versicherung von mehreren Faktoren abhängig. Wer lange unfallfrei fährt oder eine höhere Selbstbeteiligung wählt, spart Geld. Die Preise können aber noch weiter gesenkt werden. Ausschlaggebend ist die Lebenssituation des Antragstellers. So erhalten bestimmte Berufsgruppen oder Studenten bei vielen Versicherern zusätzliche Rabatte. Auch wer bei seinem neuen Anbieter bereits andere Policen abgeschlossen hat oder über Wohneigentum verfügt, kann profitieren.

Bei CosmosDirekt lässt sich der neue Vertrag komplett online abschließen – eine Extra-Zustimmung per Post wie bei anderen Anbietern ist nicht nötig. Nach Vertragsabschluss erhalten Kunden die elektronische Versicherungsbestätigung. Sie garantiert den Schutz, bis der Versicherungsschein eintrifft. Steht der neue Versicherer fest, müssen Autofahrer ihre alte Police spätestens bis zum 30. November kündigen. Ratsam ist es, das schriftlich per Einschreiben zu erledigen.

Die fünf wichtigsten Schritte zur neuen Kfz Versicherung

  • Beiträge und Leistungsumfang des Versicherungsschutzes online vergleichen.
  • Leistungen der Versicherer wie Erreichbarkeit und Schadenabwicklung genau prüfen.
  • Neuen Vertrag abschließen – bei CosmosDirekt einfach komplett online.
  • Alte Versicherung rechtzeitig schriftlich und per Einschreiben kündigen.
  • Alles bis zum 30. November erledigen.


Die Autoversicherung bei der Nummer 1#*#!

War der Artikel hilfreich? Helfen Sie anderen und teilen Sie den Ratgeber: