Auto ummelden - Autoversicherung

Auto ummelden & Versicherung

Kfz ummelden: Alles zu Versicherung, Kosten & Co

Versichere Dein Auto bei Deutschlands beliebtestem Kfz-Versicherer1

Das Wichtigste zu Auto ummelden und Versicherung in Kürze

  • Du musst Dein Auto ummelden und die Versicherung informieren bei Umzug und Halterwechsel.
  • Meldest Du Dein Fahrzeug nicht unverzüglich um, droht Dir ein Bußgeld.
  • Du kannst Dein Auto bei der Zulassungsstelle vor Ort oder online ummelden.
  • Bei Umzug kannst Du Dein Auto ummelden, ohne die Versicherung wechseln zu müssen.

Ein Auto muss immer dann bei der Kfz-Zulassungsstelle umgemeldet werden, wenn entweder der Halter oder die Adresse sich ändert. Welche Konsequenzen das Auto-Ummelden für Deine Versicherung hat und welche Unterlagen Du beim Fahrzeug-Ummelden bereithalten solltest, erfährst Du bei CosmosDirekt.

Erklärvideo zum Thema Kfz-Ummeldung

Auto ummelden bei Umzug

Wenn sich Deine Meldeadresse ändert, bist Du als Halter dazu verpflichtet, Dein Fahrzeug umzumelden. Dabei werden 2 Szenarien unterschieden:

1. Du ziehst innerhalb Deines Zulassungsbezirks um

Wenn Du innerhalb eines Zulassungsbezirks umziehst, musst Du zwar Dein Auto ummelden, die Versicherung bleibt allerdings gleich. Es ist nur eine „einfache“ Adressänderung im Fahrzeugschein nötig. Eine eVB-Nummer brauchst Du in diesem Fall nicht.

Besonders praktisch: In vielen Städten und Gemeinden erledigt die Adressänderung sogar das Einwohnermeldeamt, sodass Du nicht extra zur Zulassungsstelle musst.

2. Du ziehst in einen anderen Zulassungsbezirk

Beim Umzug in einen anderen Zulassungsbezirk musst Du für die Ummeldung Deines Autos zur Zulassungsstelle. Die für Deinen Wohnort zuständige Zulassungsstelle kannst Du auf der Website des Straßenverkehrsamtes herausfinden. In diesem Fall benötigst Du beim Auto-Ummelden die Versicherungsnummer (eVB) Deines Versicherers.

Das Auto-Ummelden bei Umzug kann weitere Konsequenzen haben: Ziehst Du in eine andere Stadt oder in einen anderen Landkreis, kann sich durch die Einstufung in eine neue Regionalklasse Dein Beitrag zur Kfz-Versicherung ändern. Bei uns kannst Du vorab Deinen neuen Beitrag berechnen – ganz einfach online.

Schlüsselübergabe bei Kfz-Halterwechsel

Kfz ummelden bei Halterwechsel

Handelt es sich bei Deinem neuen Auto um einen Gebrauchtwagen, heißt das, dass das Fahrzeug schon einmal zugelassen wurde. Infolgedessen muss das Kfz nach dem Kauf auf Dich als neuen Halter umgemeldet werden. Die Regeln bei Kfz-Halterwechsel gelten auch, wenn Du ein gebrauchtes Auto geschenkt bekommst oder erbst.

Das bedeutet das Auto-Ummelden für Deine Versicherung

Je nachdem, warum Du Dein Auto ummeldest, ergeben sich unterschiedliche Auswirkungen auf die Kfz-Versicherung.

Wenn Du umziehst, musst Du der Versicherung Deine neue Adresse mitteilen. Erhöht sich wegen Deines Umzugs etwa Dein Beitrag, hast Du kein Sonderkündigungsrecht. Willst Du dennoch Deine Kfz-Versicherung wechseln, kannst Du ordentlich zum nächstmöglichen Zeitpunkt kündigen. Der Stichtag für die Kündigung der Kfz-Versicherung ist bei den meisten Versicherern der 30. November.

Beim Kauf eines Gebrauchtwagens bist Du nicht verpflichtet, die Kfz-Versicherung des Vorgängers zu übernehmen. Bevor Du bei der Zulassungsstelle das Auto ummelden kannst, benötigst Du eine abgeschlossene Versicherung. Mithilfe der Dir mitgeteilten eVB-Nummer funktioniert das Fahrzeug-Ummelden bei Deiner Versicherung im Anschluss problemlos. Außerdem erlischt mit der Ummeldung des Kfz der Versicherungsschutz des Vorbesitzers automatisch.

Auto ummelden: Diese Unterlagen benötigst Du

Willst Du Dein Fahrzeug ummelden, benötigst Du folgende Unterlagen für die Zulassungsstelle:

  • Personalausweis oder Reisepass mit Meldebescheinigung
  • Zulassungsbescheinigung Teil I (früher Fahrzeugschein) und Teil II (früher Fahrzeugbrief)
  • Nachweis der letzten Haupt- und Abgasuntersuchung
  • eVB-Nummer Deiner Autoversicherung
  • SEPA-Lastschriftmandat für die Kfz-Steuer
  • Alte Nummernschilder (nur bei Kennzeichen-Wechsel)
  • CoC-Papiere (nur bei Import-Fahrzeugen)
  • Vollmacht und Kopie des Ausweisdokuments des Antragstellers sowie Ausweisdokument des Bevollmächtigten (nur bei Ummeldung durch einen Bevollmächtigten)

Damit Du Dein Kfz ummelden und auf Deinen Namen umschreiben lassen kannst, müssen außerdem alle offenen Gebühren, die mit einer früheren Zulassung zusammenhängen, sowie die Kfz-Steuer bezahlt sein.

Innerhalb des Zulassungs-bezirks

Ohne Kennzeichen-wechsel

Mit Kennzeichen-wechsel

Personal­ausweis oder Reise­pass
Gültige Meldebescheinigung
Zulassungs­­bescheinigung Teil I (Fahrzeugschein)
Zulassungs­­bescheinigung Teil II (Fahrzeug­­brief)
eVB-Nummer
Nachweise Haupt- und Abgasuntersuchung
SEPA-Lastschrift-
mandat für Abbuchung der Kfz-Steuer
Bestehende Kennzeichen

Die eVB-Nummer (elektronische Versicherungsbestätigung) dient der Zulassungsstelle als Beleg, dass für Dein Auto eine Kfz-Haftpflichtversicherung besteht. Bei CosmosDirekt erhältst Du Deine eVB automatisch nach der Online-Antragstellung oder telefonisch unter 0681-966 68 00.

Online Auto ummelden mit der internetbasierten Fahrzeugzulassung (i-Kfz)

Um Autobesitzern den Weg zur Zulassungsstelle zu ersparen, gibt es in Deutschland seit einiger Zeit die Möglichkeit, Dein Kfz online an-, ab- und umzumelden.

Für i-Kfz benötigst Du:

  • Einen Personalausweis mit aktivierter Online-Ausweisfunktion und PIN
  • Die kostenlose AusweisApp2 installiert auf Deinem Smartphone
  • Die Zulassungsbescheinigung Teil I und II mit verdecktem Sicherheitscode (bei Teil I seit 2015, bei Teil II seit 2018)

Darüber hinaus solltest Du alle weiteren Unterlagen (siehe oben) griffbereit haben, wenn Du Dein Fahrzeug online ummeldest. Bezahlen kannst Du bequem per Debit- oder Kreditkarte.

Auto ummelden: Kosten

Was es Dich kostet, Dein Fahrzeug umzumelden, ist in Deutschland nicht einheitlich geregelt. Die Gebühren unterscheiden sich je nach Zulassungsstelle. Das Straßenverkehrsamt hat Antragstellern daher die durchschnittlichen Kosten aufgeschlüsselt:

Ein Großteil der Kosten, die bei der Kfz-Ummeldung entstehen, sind nicht einheitlich geregelt. Das Straßenverkehrsamt hat Antragstellern daher die durchschnittlichen Kosten aufgeschlüsselt:

Was?

Kosten

Kfz-Versicherung ummelden ohne HalterwechselDurchschnittlich 26 Euro
Kfz-Ummeldung mit HalterwechselDurchschnittlich 29 Euro
WunschkennzeichenBundeseinheitlich 10,20 Euro
Prägen der NummernschilderDurchschnittlich 35 Euro
Carbon Kennzeichen (3D-Kennzeichen)20 bis 50 Euro extra

Die Kosten beziehen sich auf eine Ummeldung bei der Zulassungsstelle. Online fallen die Kosten geringfügig höher aus.

Die wichtigsten Fragen zu Auto ummelden & Versicherung

Auto­ver­si­che­rung

  • Bis 31.03.: 15 € Amazon.de Gutschein*
  • 10. Jahr in Folge beliebtester Kfz Versicherer
  • Rabattschutz: 3 Schäden frei
  • Bis zu 40 % sparen2
  • eVB-Nummer direkt nach Antragstellung

Hast Du Fragen zur Kfz-Versicherung? Wir beraten Dich gerne telefonisch oder per E-Mail.

Artikel teilen

  • 1

    Auszeichnung „Beliebtester Kfz-Versicherer“, 1. Platz Gesamturteil Kundenzufriedenheit, Studie „Kundenbefragung Kfz-Versicherer 2023“ des Deutschen Instituts für Service-Qualität GmbH & Co. KG (DISQ), 31 Filial- und Direktversicherer, www.disq.de, August 2023.

  • 2

    Mögliche Beitragsersparnis im Wettbewerbsvergleich von CosmosDirekt mit ausgewählten Anbietern (Direktversicherer und klassische Versicherer) im folgenden Beispielfall: Beitragsvergleich für: VW Passat Variant 1.5 TSI (HSN: 0603, TSN: CIA), eigenfinanziert, Erstzulassung: 01.02.2024, Erwerb: 01.02.2024, Zulassung in Reutlingen (PLZ: 72764), Fahrleistung: 5.000 km/Jahr, Nutzung: ausschließlich privat, Halter: VN, Fahrer: VN (geb. 01.01.1984, Führerscheinerwerb in 2002) und sonstige Fahrer (23 Jahre), Angestellter, kein Wohneigentum, Abstellplatz: Straße, SF-Klasse KH/VK: SF20/SF20, Selbstbeteiligung VK/TK: 300/150 €, keine Vorschäden, vorher zwei Jahre bei einer anderen Versicherung versichert, Zahlweise: jährlich Bankeinzug, freie Werkstattwahl, Versicherungsbeginn: 01.02.2024.

    Quelle: Werte HUK24, Ergo, Gothaer: NAFI-Kfz-Kalkulator, Version 28.01; Stand: 30.01.2024, Allianz Direct: Webseite des Versicherers am 30.01.2024. Vergleich von Kfz-Haftpflichttarifen und Vollkaskodeckung (mit Selbstbeteiligung 300/150 €) freie Werkstattwahl, die sich in weiteren einzelnen Leistungsmerkmalen unterscheiden können. Ergo und Gothaer sind mit ihren Tarifen als klassische Versicherer vertreten.

Inhalt