Vollkasko – umfangreiche Leistungen für mehr Schutz

Warum die Vollkasko sinnvoll ist

Das Wichtigste auf einen Blick

  • Die Vollkasko deckt selbstverschuldete Schäden am eigenen Auto
  • Die Vollkasko deckt Schäden am eigenen Auto durch Vandalismus
  • Die Versicherung deckt alle üblichen Leistungen der Teilkasko ab
  • Durch eine Selbstbeteiligung lässt sich die Versicherungsprämie reduzieren
  • Die Vollkaskoversicherung ist keine Pflichtversicherung
  • Der Versicherungsschutz eignet sich vor allem für neuere Pkw bis zu einem Alter von 5 Jahren

Die Teilkasko und Vollkasko sind keine Pflichtversicherungen und sichern Kfz-Schäden in unterschiedlichem Umfang ab. Über 80 % der Autofahrer wählen eine Teil- oder Vollkaskoversicherung. Die Vollkasko schließt alle Risiken der Teilkasko ein. Zusätzlich kommt die Vollkasko für Schäden durch selbstverschuldete Unfälle oder Vandalismus auf. Wer sein Fahrzeug mit der Kaskoversicherung von CosmosDirekt schützt, profitiert nicht nur von einem erfahrenen Versicherer, sondern auch von einem umfassenden, individuell anpassbaren Versicherungsschutz.

Der Ratgeber bietet Ihnen allgemeine Informationen zur Vollkasko­versicherung. Ausführliche Produkt­informationen zur Auto­versicherung von CosmosDirekt finden Sie hier.

Produktinformationen
Die Autoversicherung vom Testsieger CosmosDirekt. Sparen Sie bis zu 40 % der Beiträge.

Vollkasko – was ist der Unterschied zu Kfz-Haftpflicht und Teilkasko?

Die Kfz-Haftpflicht ist eine Pflichtversicherung und haftet für alle Schäden, die schuldhaft an anderen Fahrzeugen und Personen entstanden sind. Die Vollkasko und Teilkasko sind hingegen keine Pflichtversicherung. Während die Teilkaskoversicherung für Schäden durch Tiere, höhere Gewalt oder auch Diebstahl aufkommt, umfassen die Leistungen einer Vollkasko zusätzlich Vandalismus und selbstverschuldete Schäden am eigenen Auto.

Somit wird schnell klar, dass sich der Versicherungsumfang zwischen der Kfz-Haftpflichtversicherung und den beiden Kaskoversicherungen stark unterscheidet. Die Kfz-Haftpflicht deckt das Mindeste ab, Teil- und Vollkaskoversicherungen einen erweiterten Schutz. Die Teilkasko kommt für Schäden durch Brand und Explosion, Diebstahl, Elementarschäden (Sturm, Hagel, Blitzschlag, Überschwemmung), Zusammenstoß mit Haarwild, Bruchschäden an der Verglasung und Kabelschäden durch Kurzschluss auf. Die Vollkasko schließt als Versicherung für Ihr Auto alle Risiken der Teilkaskoversicherung ein und kommt darüber hinaus für weitere Schäden durch selbstverschuldete Unfälle oder Vandalismus auf. Zudem leistet die Vollkasko auch bei Fahrerflucht oder dann, wenn eine dritte Person als Schadensverursacher oder dessen Versicherung nicht für den Schaden aufkommen kann. Bei CosmosDirekt können Sie den Versicherungsschutz zusammenstellen, der am besten zu Ihnen passt.


Was versichert die Vollkasko?

Die Vollkaskoversicherung schützt Ihr Auto umfassend und lässt sich an Ihre Bedürfnisse anpassen. Die Vollkasko enthält alle Leistungen der Teilkasko, wie zum Beispiel Diebstahl, Steinschlag und Marderschaden, und kommt auch für Schäden an Ihrem Fahrzeug auf, die von Ihnen selbst verursacht wurden. Die Vollkasko bietet Ihnen so noch mehr Sicherheit im Straßenverkehr.

Diese Schäden sind über die Vollkasko abgesichert:

  • Selbstverschuldete Schäden am eigenen Fahrzeug
  • Vandalismus durch Unbekannte am eigenen Fahrzeug
  • Schäden mit und durch Fahrerflucht
  • Zusammenstoß mit Haarwild
  • Steinschläge und Bruchschäden im Glas
  • Diebstahl
  • Kabelschäden durch Tierbiss
  • Elementarschäden durch Unwetter

In diesen Fällen zahlt die Vollkasko nicht

  • Vorsätzlich erzeugte Schäden am Fahrzeug
  • Einfache Reifenschäden ohne Unfall
  • Unfälle durch grobfahrlässiges Handeln (z.B. durch Drogeneinfluss oder Straßenrennen)
  • Schäden zwischen einem Zugfahrzeug und einem Anhänger, die ohne Außeneinwirkung entstanden sind
  • Beschädigung des Autos durch Katastrophen wie Erdbeben
  • Durch Krieg entstandene Schäden

Die Zusatz-Leistungen der Vollkasko im Überblick

Im Unterschied zu anderen Vollkaskoversicherungen, haben Sie beim Vollkaskoschutz von CosmosDirekt die Möglichkeit, von zahlreichen Sonderleistungen zu profitieren:

Zusatzleistungen bei Vollkasko
BasisComfort
Rundum-Schutz für den Antriebs-Akku
50 € Gutschrift auf die Selbstbeteiligung
für jedes schadenfreie Kalenderjahr in der Kasko
Neupreis-Entschädigung

12 Monate

24 Monate

Kaufwert-Entschädigung bei Gebrauchtwagen

12 Monate

24 Monate

Ersatz von Überführungs- und Zulassungskosten
Austausch der Fahrzeugschlösser bei Entwendung der Fahrzeugschlüssel
Ersatz der Betriebsstoffe im Schadenfall
GAP-Deckung für finanzierte und Leasing-Fahrzeuge
Transport auf Fähren
Ersatz von Entsorgungskosten bis 750 €
Ersatz von Überführungskosten bis 750 €
Ersatz von Zulassungskosten bis 100 €

Vollkasko für Ihr Kfz - mit kostenlosem Sonderleistungspaket1 von CosmosDirekt

Im Rahmen eines besonderen Unfall-Schaden-Services bieten wir Ihnen für unsere Kaskoversicherung ein kostenloses Sonderleistungspaket1 mit vielen Extras bei Pkw-Schäden im Inland an. Nehmen Sie diesen Top-Service in Anspruch, erhalten Sie folgende Leistungen:

Kostenloses Sonderleistungspaket ohne Werkstattbindung:

  • Organisation einer Fachwerkstatt: Eine qualifizierte/zertifizierte und von der DEKRA geprüfte Kfz-Fachwerkstatt kontaktiert Sie und repariert Ihr Fahrzeug schnellstmöglich. Wir greifen auf das Werkstatt-Netz mit der dichtesten Flächenpräsenz Deutschlands zurück. Die Abrechnung der Reparaturkosten erfolgt direkt über uns.
  • Kostenloser Ersatzwagenservice: Wir stellen Ihnen für die Dauer der Reparatur kostenlos einen Ersatzwagen (Gruppe A) zur Verfügung. So bleiben Sie mobil ohne Zeit- und Kostenaufwand. Dieser Service ist in der Kaskoversicherung außergewöhnlich, da hier kein Anspruch auf einen Mietwagen besteht.
  • Kostenloser Hol- und Bring-Service: Die Fachwerkstatt holt Ihr Fahrzeug auf Wunsch bei Ihnen ab und bringt Ihnen diesen Ersatzwagen. Nach Fertigstellung der Reparatur Ihres Fahrzeugs bringt die Kfz-Werkstatt Ihr Fahrzeug zu Ihnen zurück und holt den Ersatzwagen wieder ab.
  • Innen- und Außenreinigung des Fahrzeugs: Nach der Reparatur reinigt die Werkstatt Ihr Fahrzeug kostenlos innen und außen.
  • 6 Jahre Garantie auf die Reparaturleistung: Die Fachwerkstatt repariert mit Original-Ersatzteilen nach den fachlichen Vorschriften und Empfehlungen des Herstellers. Auf die Reparaturleistung erhalten Sie eine verlängerte Garantie von 6 Jahren statt den gesetzlich vorgeschriebenen 2 Jahren. Die Herstellergarantie bleibt davon unberührt.

Kostenloses Sonderleistungspaket bei gewähltem Baustein Werkstattbindung:

  • Organisation einer Fachwerkstatt: Eine qualifizierte/zertifizierte und von der DEKRA geprüfte Fachwerkstatt kontaktiert Sie. Diese kompetente Kfz-Werkstatt repariert Ihren Wagen schnellstmöglich. Wir greifen auf das Werkstatt-Netz mit der dichtesten Flächenpräsenz Deutschlands zurück. Die Abrechnung erfolgt direkt mit uns.
  • Kostenloser Hol- und Bring-Service: Die Fachwerkstatt holt Ihr Fahrzeug auf Wunsch bei Ihnen ab und bringt Ihr Fahrzeug zu Ihnen zurück, sofern die Entfernung zwischen dem Wohnsitz und der Werkstatt mehr als 15 km beträgt. Ist Ihr Fahrzeug nicht fahrbereit oder verkehrssicher, holt die Fachwerkstatt das Fahrzeug ab, unabhängig von der Entfernung zwischen Wohnsitz und Werkstatt.
  • 6 Jahre Garantie auf die Reparaturleistung: Die Fachwerkstatt repariert mit Original-Ersatzteilen nach den fachlichen Vorschriften und Empfehlungen des Herstellers. Auf die Reparaturleistung erhalten Sie eine verlängerte Garantie von 6 Jahren statt den gesetzlich vorgeschriebenen 2 Jahren. Die Herstellergarantie bleibt davon unberührt.

1 Gilt bei Pkw und nur in Zusammenarbeit mit qualifizierten/zertifizierten Kfz-Fachwerkstätten, die von CosmosDirekt vermittelt werden.


Wann lohnt sich die Voll­kasko?

Je höher der Wert eines Fahrzeugs ist, desto eher lohnt sich die Vollkasko. Sie ist daher meist gerade für Autos interessant, die neu oder wenige Jahre alt sind. Bei einem 10-jährigen Auto lohnt sich die Vollkasko in der Regel aber nicht mehr. Auch Autos, die über einen Kredit finanziert werden, sollten Sie auf jeden Fall mit einer Kaskoversicherung absichern.

Darüber hinaus ist die Abhängigkeit vom Fahrzeug ein Faktor für die Entscheidung. Wenn beispielsweise ein Auto für den Arbeitsweg unentbehrlich ist, spricht dies für eine Vollkaskoversicherung. Nicht zuletzt ist es eine individuelle Frage, die von dem vorhandenen finanziellen Spielraum und den persönlichen Anforderungen an den Versicherungsschutz abhängt.


Was kostet eine Vollkaskoversicherung?

Die Kosten für die Vollkasko hängen von mehreren Faktoren ab. So werden sie durch die Typklasse Ihres Autos und die Regionalklasse Ihres Wohnsitzes bestimmt. Aber auch durch die gewählte Selbst­beteiligung und den Versicherungs­umfang. Auch Ihre Schaden­freiheits­klasse (SF-Klasse) wirkt sich auf die Versicherungs­prämie aus.

Tipp: Jeder sollte für sein Fahrzeug prüfen, welcher Versicherungs­schutz günstiger ist. Da es in der Teilkasko keinen Schaden­freiheits­rabatt gibt kann die Vollkasko sogar günstiger als die Teilkasko sein!

Mit welchem Beitrag müssen Sie für Ihre Vollkasko rechnen? Hier können Sie unsere Vollkasko einfach selbst berechnen:

Wie kann ich meine Versicherungsprämie der Vollkasko senken?

Zum Senken des Beitrags gibt es verschiedene Möglichkeiten. Obwohl die Faktoren Typklasse und Regionalklasse eine Rolle spielen, lassen sich diese eher weniger beeinflussen. Die Regionalklasse wird an den Wohnort gebunden und lässt sich daher nur durch einen Umzug ändern. Die Typklasse hingegen hängt vom Fahrzeug ab. Sind Sie auf der Suche nach einem Auto, können Sie daher schon vor dem Kauf auf eine niedrige Typklasse achten, um so die Versicherungsprämie möglichst gering zu halten.

Deutlich einfacher lässt sich die Prämie hingegen durch eine Selbstbeteiligung beeinflussen. Schließen Sie Ihre Vollkasko mit oder ohne Selbstbeteiligung ab, werden Sie einen deutlichen Unterschied des Beitrages bemerken. Die Selbstbeteiligung lässt sich in der Regel über einen Wert von 150 bis 1.000 Euro abschließen. Je nach Versicherungsumfang kann die Höhe der Selbstbeteiligung die Versicherungsprämie um bis zu 40 % reduzieren.

Die Schadenfreiheitsklasse wird von Ihrem Versicherer festgesetzt und beruht darauf, wie lange Sie schon ohne Unfall im Straßenverkehr unterwegs sind. Sie nimmt starken Einfluss auf die Versicherungsprämie Ihrer Autoversicherung – daher gilt: Fahren Sie vorsichtig und vermeiden Sie Unfälle. Kommt es zum Schadenfall, dann sinkt die Schadenfreiheitsklasse und führt zu einer höheren Versicherungsprämie.

Hinweis

Bei CosmosDirekt gehen mit dem Rabattschutz bis zu 3 Schäden nicht mit einer Herabstufung der SF-Klasse einher. Der Rabattschutz ermöglicht es, den Schadenfreiheitsrabatt trotz Schaden zu erhalten.

Im Comfort-Schutz erhalten Sie für jedes schadenfreie Kalenderjahr in der Kaskoversicherung eine Gutschrift von 50 Euro auf Ihre Selbstbeteiligung – maximal bis zur vereinbarten Höhe der Selbstbeteiligung. Bei einem von uns regulierten Kaskoschaden verringert sich die Selbstbeteiligung somit um die angesammelte Gutschrift.


Zusatzbausteine – passend zu Ihrer Vollkaskoversicherung

CosmosDirekt bietet Ihnen mehrere Bausteine an, um den Versicherungsschutz Ihrer Kaskoversicherung zu erweitern. Dazu gehören:

  • Verkehrs-Rechtsschutzversicherung: Sichert Sie gegen Kosten ab, die bei Rechtsstreitigkeiten rund um Ihr Auto und mit anderen Verkehrsteilnehmern entstehen.
  • Kfz-Unfallversicherung: Schützt gegen die finanziellen Folgen eines Unfalls. Die Leistungen umfassen Krankenhaustagegeld und Genesungsgeld, aber auch Invaliditäts- oder Todesfall-Leistungen.
  • Schutzbrief-Service: Der Schutzbrief-Service hilft bei Notlagen im In- und Ausland. Versichert sind beispielsweise die Kosten für Sofort-Pannenhilfe und Mietwägen, solange das Auto repariert wird.


Die Autoversicherung vom Testsieger CosmosDirekt. Sparen Sie bis zu 40 % der Beiträge.