Wie hoch sind die Kosten für Deine 1er BMW-Versicherung?

1er BMW-Versicherung

So hoch sind die Kosten für Deinen 1er

Versichere Deinen 1er BMW bei Deutschlands beliebtestem Kfz-Versicherer1

Das Wichtigste zur 1er BMW-Versicherung im Überblick

  • 1er BMW: BMW gehört zu den Premium-Automobilherstellern und bietet mit der 1er-Reihe ein Auto der Kompaktklasse an.
  • Versicherung: Wenn Du eine Autoversicherung für Deinen 1er BMW abschließt, hast Du verschiedene Möglichkeiten, um Deinen BMW vor Schäden zu schützen. Wähle zwischen einer Kfz-Haftpflicht-, Teilkasko- und Vollkasko.
  • Kosten: Die Kosten Deiner 1er BMW-Versicherung werden auch von Faktoren wie z. B. Deiner Schadenfreiheitsklasse, Regional- und Typklasse beeinflusst.
  • Fahranfänger: Der 1er BMW ist einer der beliebtesten Gebrauchtwagen und eignet sich ausgezeichnet für Fahranfänger. Versicherst Du einen älteren Gebrauchten der 1er BMW-Reihe, können Deine Kosten erheblich sinken.

Auf dem Prüfstand bei Experten

Du bist auf der Suche nach einem kompakten Fahrzeug? Dann musst Du Dich nicht länger umschauen, denn mit dem 1er BMW bekommst Du nicht nur ein kompaktes Fahrzeug, sondern auch einen schnellen Flitzer, der darüber hinaus mit seinem stylischen Design alle Aufmerksamkeit auf sich zieht. Der kleine Bayer ist das Einsteigermodell des Automobilherstellers BMW. Hast Du Dich erst einmal für Deinen 1er BMW entschieden, musst Du eine passende Kfz-Versicherung für Dein Fahrzeug abschließen.

Welche Versicherung für Deinen 1er BMW in Frage kommt und welche Kosten auf Dich zukommen, erfährst Du in diesem Ratgeber. Nähere Informationen zu Autoversicherungen von CosmosDirekt findest Du auf unserer Produktseite.

BMWs Einsteigermodell: der 1er BMW

Den 1er BMW gibt es seit dem Jahr 2004. Schon damals begeisterte der BMW der Kompaktklasse Autoliebhaber mit einer leistungsstarken Fahrwerkstechnologie, die ein dynamisches und agiles Fahrerlebnis garantierte. Heute gibt es für die 1er BMW-Baureihe eine Vielzahl an Varianten, darunter die Wahl zwischen einem Hinterradantrieb oder Allradantrieb sowie der Verfügbarkeit in verschiedenen Motorisierungen. Das Kompakt-Fahrzeug überzeugt mit seinem sportlichen und modernen Design. Die 1er BMW-Baureihe des bayrischen Premium Automobilherstellers steht für außergewöhnliche Fahrdynamik und Agilität. Zu den verschiedenen Generationen der 1er BMW-Baureihe gehören:

  • BMW 1er I (E81, E82, E87, E88)
  • BMW 1er II (F20 und F21)
  • BMW 1er III (F40)

Welche Kfz-Versicherung eignet sich für meinen 1er BMW?

In Deutschland ist der Abschluss einer Kfz-Haftpflichtversicherung für jeden Fahr­zeug­halter verpflichtend. Ohne diese Kfz-Versicherung darf Dein BMW 1er nicht am deutschen Straßenverkehr teilnehmen. Neben der obligatorischen Kfz-Haftpflicht hast Du die Wahl zwischen zwei optionalen Versicherungen, nämlich der Vollkasko- und der Teilkasko­versicherung für Deinen 1er BMW. Dir stehen also drei verschiedene Optionen für Deine 1er BMW-Autoversicherung offen:

Du solltest jedoch beachten, dass der Versicherungsumfang je nach Versicherungsart erheblich variiert. Zudem steigen mit wachsendem Versicherungsumfang für Dich die Kosten Deiner 1er BMW-Versicherung. Grundsätzlich kannst Du Deine Kfz-Versicherung für 1er BMW basierend auf Deinem persönlichen Schutzbedürfnis wählen. Das heißt: Du benötigst einen Rund-um-Schutz für Dein Fahrzeug und möchtest es zum Beispiel gegen Diebstahl und Totalschaden absichern, dann kommt eine Vollkaskoversicherung infrage. Die Vollkasko lohnt sich für teure Fahrzeuge, die nur wenige Jahre alt sind.

Neben dem umfassenden Schutz der Vollkasko gibt es die Teilkaskoversicherung. Die Leistungen der Teilkasko einer 1er BMW-Versicherung sind geringer als die der Vollkasko, nichtsdestotrotz punktet die Teilkasko in Sachen Kosten. Die Teilkasko schützt Dein Fahrzeug insoweit, dass nur Schäden, die nicht von Dir selbst verursacht wurden, abgesichert sind.

Um den passenden Versicherungsumfang für Dein Fahrzeug zu finden, solltest Du bei Deiner Entscheidung nicht nur Dein Schutzbedürfnis berücksichtigen, sondern auch Faktoren wie das Alter Deines Fahrzeugs und Deine Lebenssituation.

Um die passende Versicherung für Deinen 1er BMW zu wählen und unnötige Kosten zu vermeiden, kannst Du Dich hieran orientieren:

  • 0-5 Jahre alt: Vollkasko
  • 5-10 Jahre alt: Teilkasko
  • älter als 10 Jahre: Kfz-Haftpflicht

Du solltest Dich jedoch auch nicht einfach strikt an die Faustregel halten, denn bei BMW sind Reparaturen oftmals recht teuer – vor allem in einer BMW-Vertragswerkstatt. Mit einer Vollkasko würdest Du diese Kosten erstattet bekommen. Der Steinschlag in der Windschutzscheibe wäre auch über die Teilkasko abgedeckt. Hast Du für Deinen 1er BMW aber nur die Kfz-Haftpflichtversicherung, musst Du alle Kosten selbst tragen.

Du möchtest eine Versicherung für einen BMW einer anderen Baureihe abschließen? Bei CosmosDirekt kannst Du alle BMWs versichern.

Wie hoch sind die Kosten einer 1er BMW-Versicherung?

Wie hoch die Kosten einer Versicherung für einen 1er BMW sind, lässt sich nicht pauschalisieren. Die Höhe Deiner Versicherungskosten hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie beispielsweise der Typklasse, Deinem Fahrerkreis oder ob Du Deine 1er BMW Versicherungskosten monatlich zahlst. Trotzdem gilt: BMWs gehört zu den Premium-Fahrzeugen und sind daher oftmals teurer als andere Automarken.

Wir rechnen Dir einmal ein Beispiel für einen BMW 116 i1:

Versicherungsschutz von CosmosDirekt

Kosten pro Jahr (gerundet)

Kfz-Haftpflicht im Basis-Tarif

290 €

Kfz-Haftpflicht im Comfort-Tarif

293 €

Teilkasko im Basis-Tarif395 €
Teilkasko im Comfort-Tarif404 €
Vollkasko im Basis-Tarif466 €
Vollkasko im Comfort-Tarif487 €
Stand: Oktober 2023

Du möchtest wissen, was die Versicherung für einen 1er BMW kostet? Dann nutze unseren Rechner und finde es heraus! Beitragsrechner für Deine Autoversicherung

Mehr als 1,7 Millionen Kunden

Welcher 1er BMW ist günstig in der Versicherung?

Grundsätzlich gilt: Je höher die Typklasse, desto höher sind die Versicherungskosten für Deinen 1er BMW. Aber die Kosten für Deine Versicherung hängen nicht nur von der Typklasse ab.

Damit Du besser einschätzen kannst, welcher 1er BMW tendenziell günstig ist in der Versicherung ist, haben wir Dir die aktuellen Typklassen der beliebtesten Modelle zusammengefasst (Stand September 2023).

Typklassen beliebter 1er BMW-Modelle:

BMW 1er-Reihe

Haftpflicht-Typklasse

Teilkasko-Typklasse

Vollkasko-Typklasse

116i

18

18

16

118d

18-20

21-24

17-24

118i

17-18

17-18

17-24

120d

14-21

21-25

17-25

120i

15-19

2024

16-24

Stand: Oktober 2023
Kriterien zum Abschluss einer Altersvorsorge.

Wenn Du als Fahranfänger nach günstigen Autos suchst, bist Du im Gebrauchtwagen-Markt des 1er BMWs ganz richtig. Der kleine BMW ist ein beliebter Gebrauchtwagen und dazu relativ günstig.

Die Autoversicherung vom Testsieger CosmosDirekt. Sparen Sie bis zu 40 % der Beiträge.

Wie viel kostet eine Autoversicherung?

Spare bis zu 40 % Deiner Beiträge!2

Fahranfänger: Was kostet ein 1er BMW in der Versicherung?

Wie viel ein 1er BMW in der Versicherung für einen Fahranfänger kostet, hängt unter anderem von der Schadensfreiheitsklasse (SF-Klasse) ab. Die Schadenfreiheitsklassen geben Auskunft über Deine unfallfrei und schadenfrei gefahrenen Jahre. Je niedriger Deine Einstufung, desto höher sind die Kosten für Deine 1er BMW-Versicherung. Fahranfänger werden regelmäßig in die SF-Klasse 0 eingestuft, da sie nur über begrenzte Erfahrung im Straßenverkehr verfügen und somit ein höheres Risiko für einen Unfall haben.

Bei CosmosDirekt liegt der Beitragssatz für die Kfz-Haftpflicht bei der SF-Klasse 0 bei 72 %. Alles zum Thema Kfz-Versicherung vergleichen und Kosten sparen erfährst Du in unserem Ratgeber.

Es sind aber nicht nur die SF-Klassen, die eine Rolle für die Frage, wie viel ein 1er BMW in der Versicherung für Fahranfänger kostet, spielen. Essenziell für die Berechnung der Kosten Deiner 1er BMW-Versicherung ist die Einordnung Deines Fahrzeugs in die vom GDV festgelegten Typklassen. Hier gilt für Dich: Je niedriger die Einstufung Deines Fahrzeugs in der Typklasse, desto günstiger wirkt sich dies auf Deine 1er BMW Kfz-Versicherung aus. Grundsätzlich geben Typklassen Einblick in die Schaden- und Unfallbilanzen eines Automodells. Somit haben insbesondere sportliche und leistungsstarke Modelle der 1er BMW-Baureihe eine höhere Typklasse als z. B. familienfreundliche Fahrzeuge. Letztendlich spielen für Dich als Fahranfänger folgende Faktoren eine Rolle für die Berechnung Deiner 3er BMW-Versicherungskosten:

  • Regionalklasse
  • Alter und Fahrerfahrung des Fahrers
  • Schadenfreiheitsklasse (SF-Klasse)
  • Nutzerkreis
  • Art des Fahrzeugs (Typklasse)
  • Motorleistung
  • Jährliche Kilometerleistung
  • Alter des erberbten Fahrzeugs

Neben den Anschaffungskosten für Deinen 1er BMW kommen auch noch die laufenden Unterhaltskosten auf Dich zu, die oftmals unterschätzt werden. In unserem Ratgeber Autokostenrechner erhältst Du wichtige Informationen zu Autokosten.

Die Kosten für eine Kfz-Versicherung eines 1er BMWs und die Kosten für eine Kfz-Steuer variieren stark, je nach Auto-Modell und den Angaben zu Deiner Person. Neben der Kfz-Versicherung ist nämlich auch eine jährliche Kfz-Steuer zu entrichten. Mit Deinem Fahrzeugschein kannst Du noch vor Eingang des Steuerbescheids Deine Kfz-Steuer berechnen. Mehr zum Thema Kfz-Steuern erfährst Du in unserem Ratgeber.

Artikel teilen

  • 1

    Beitrag für einen BMW 116 i (HSN: 0005, TSN: AJY), eigenfinanziert, Erstzulassung: 01.10.2008, Erwerb: 01.10.2023, Zulassung in Kaiserslautern (PLZ: 67655), Fahrleistung: 10.000 km/Jahr, Nutzung: ausschließlich privat, Halter: VN, Fahrer: VN (geb. 15.05.1983), Angestellter, kein Wohneigentum, Abstellplatz: Garage, SF-Klasse KH/VK: SF15/SF15, Selbstbeteiligung VK/TK: 300/150 €, keine Vorschäden, Zahlweise: jährlich, Werkstattbindung, Versicherungsbeginn: 01.10.2023.

Inhalt